RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Brencis Udris

Spielalter
26-35
Grösse (cm)
178
Augenfarbe
blau
Haarfarbe
dunkelblond
Figur
sportlich
Muttersprache
Deutsch
Fremdsprachen
Englisch Französisch (Grundkenntnisse)
Drehsprachen
Deutsch Schweizerdeutsch Englisch
Dialekte
Zürich Ostschweiz
Sprecher
Ja
Fahrausweis
Ja
E-mail
brencisSPAMFILTER@gmx.ch
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Laufsport, Fechten, Bühnenkampf, Akrobatik, Fussball, Fahrradfahren, Minigolf, Billard
Tanz
Instrumente
Klavier, Gitarre, Gesang
Stimmlage
Bariton
Wohnmöglichkeiten
Zürich, Berlin, München, Wien
Wohnort
Zürich
Land
Schweiz

Kurz-Vita

Brencis Udris wurde 1981 in Zürich geboren und absolvierte nach einem abgeschlossenen Grundstudium der Geschichte und Europäischen Volksliteratur ein Schauspielstudium an der Zürcher Hochschule der Künste, das er 2010 mit dem Master abgeschlossen hat. Er arbeitete u.a. mit Brigitta Soraperra, Daniel Pfluger, Andreas Kriegenburg und Stephan Müller zusammen und wirkte in diversen Kurzfilmen mit. Für "You must remember this" erhielt er beim Treffen deutschsprachiger Schauspielschulen in Rostock den Ensemble- und Publikumspreis und 2008 den Förderpreis der ZHdK. Brencis Udris war von 2006 bis 2010 Mitglied der A-Cappella-Gruppe URSTIMMEN. Von 2010 - 2013 war er festes Ensemblemitglied beim Theater Kanton Zürich, wo er u.a. mit Rüdiger Burbach, Felix Prader, Deborah Epstein, Manuel Bürgin, Markus Heinzelmann, Barbara-David Brüesch und Katka Schroth zusammenarbeitete. Seit der Spielzeit 2013/14 ist Brencis Udris freischaffender Schauspieler und Sprecher.

Ausbildung

JahrAusbildung
2002-2005 Grundstudium in Geschichte und Europäischer Volksliteratur, Universität Zürich
2005-2010 Bachelor und Master of Arts in Theater: Schauspiel; Zürcher Hochschule der Künste

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2010 I shot the Sheriff Chris G. Möhring / L. Landolt Kurzfilm, ZhdK
2015 HEIMATLAND Schulz L. Blatter u.a. Spielfilm
2017 Private Banking Analyst Bettina Oberli TV-Mehrteiler
2017 Der Bestatter Franz Katalin Gödrös TV-Mehrteiler

Werbung

JahrTitelRolleRegisseurInAuftraggeber
2010 Der Caotina Moment junger Mann Alexandra Fisher Caotina
2015 Boys Night Outch junger Mann Micha Lewinsky Zurich Tourismus
2017 Galaxus Vater Chris Niemeyer Galaxus

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
2009 HIOB Jonas, Mac, Kosake Stephan Müller Theater Neumarkt / Zürich
2010 Der Richter und sein Henker Tschanz Deborah Epstein Theater Kanton Zürich
2011 Don Juan oder die Liebe zur Geometrie Don Juan Manuel Bürgin Theater Kanton Zürich
2011 Kabale und Liebe Ferdinand Barbara Brüesch Theater Kanton Zürich
2012 Kasimir und Karoline Schürzinger Markus Heinzelmann Theater Kanton Zürich
2013 Was ihr wollt Sir Andrew Bleichenwang Rüdiger Burbach Theater Kanton Zürich
2014-2018 RÄUBER Karl von Moor Daniel Kuschewski Junges Schauspielhaus Zürich
2015 Romeo und Julia Tybalt / Graf Paris Manuel Bürgin Theater Kanton Zürich

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2008 Ensemble- und Publikumspreis beim Treffen deutschsprachiger Schauspielschulen in Rostock
2008 Förderpreis der ZhdK
2008 Armin Ziegler-Stifung