RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

BEITRAG ERSTELLEN

Hier kannst du kostenlos Beiträge mit Bezug zum Film veröffentlichen. Dazu musst du dich registrieren, unser Bestätigungsmail aktivieren und dann in der Rubrik deiner Wahl auf den Button 'Hier neuen Beitrag erstellen' klicken.

»Registrieren
»Login

Programm Mai 2019: Leon Lučev

Ob als Schauspieler, Produzent oder Regisseur, - Leon Lučev sorgt mit seiner Arbeit für einen vielseitigen Einblick in die Diversität des Balkan-Kinos, mit
weiter »

Filmreihen Kino Cameo April/Mai: «Denis Côté» und «Nicolas Roeg»

Im Kino Cameo sind im April/Mai Filmreihen zu zwei aussergewöhnlichen Filmemachern zu entdecken:

Denis Côté und Nicolas Roeg: zwei Regisseure unterschiedlicher


weiter »
 

DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL - im kinder.kino

Im Mai 2019 jeden Samstag und Sonntag 14.00 Uhr im kult.kino atelier!

In einer Nomadenfamilie kommt ein weisses Kamelfohlen zur Welt, das jedoch von seiner Mutter verstossen wurde.


weiter »

«A Bright Light» – Film und Konzert im Kino Cameo, Mi, 22. Mai

Am Mi, 22. Mai, um 19.30 Uhr, zeigt das Kino Cameo den Dokumentarfilm «A Bright Light – Karen and the Process»: Die Schweizer Künstlerin Emmanuelle Antille
weiter »
 

LA TRAVIATA - Aufzeichnung aus dem Teatro Real, Madrid 2015

Sonntag, 26. Mai 2019 | 11.00 Uhr | kult.kino atelier

Die Geschichte der schönen, schwindsüchtigen Pariser Kurtisane rührt seit 150 Jahren die Herzen und


weiter »

MEIN NACHBAR TOTORO - im kinder.kino!

Im Juni 2019 jeden Samstag und Sonntag, 14.00 Uhr im kult.kino atelier!

Reale und fantastische Welten werden mit einander verbunden, in die zusätzlich


weiter »
 

CaRabA - Spezilaveranstaltung

Sonntag, 09. Juni 2019 | 11.30 Uhr | kult.kino atelier
Im Anschluss Gespräch mit Philosoph & Initiator Bertrand Stern

#LebenOhneSchule ...
weiter »

CLOSER TO GOD - kino.talk

Sonntag, 16. Juni 2019 | 11.30 Uhr | kult.kino atelier
Im Anschluss Gespräch mit Regisseurin Annette Berger.

Weit ab von den üblichen Schlagzeilen über



weiter »