RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Walking On Water

BG/US/IT 2018, OV/df, 100 Min., Regie: Andrey M. Paounov, Dokumentarfilm mit Christo

Walking On Water

Ein Jahrzehnt nach dem Tod seiner Lebens- und Arbeitsgefährtin Jeanne-Claude macht sich Christo daran, «The Floating Piers» zu realisieren, ein Projekt, das sie Jahre zuvor gemeinsam konzipiert hatten.

«Walking on Water» erkundet den Entstehungsprozess eines der grössten Kunstwerke aller Zeiten und zeichnet das Porträt eines Mannes, der intuitive Erfahrung über Demagogie stellt. Im Kontext dieses sagenhaften Wahnsinns – dem komplexen Umgang zwischen Kunst und Staatspolitik, den technischen Herausforderungen, den logistischen Alpträumen und der schieren Kraft der Natur – betrachten wir den Traum eines Künstlers. Eingefangen durch Luftaufnahmen und im Fly-on-the-Wall-Stil, lernen wir den Menschen kennen, der seinem Traum nachjagt: Christo.
(Pressetext: Mythenfilm)

Kinos

Winterthur    
   
     

Kritiken

National International
- Peter Osteried für cineman.ch - Anke Sterneborg für epd-film.de
  - Joachim Kurz für kino-zeit.de
  - Jens Hinrichsen für filmdienst.de
  - John DeFore für hollywoodreporter.com
  - Jay Weissberg für variety.com
   
Verleiher
Mythenfilm

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.