DVD / STREAMING / User-Beiträge / Home / 451°F - Filmportal für Filmschaffende

RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

A Hero

IR/FR 2021, OV/df, 128', Regie: Asghar Farhadi, mit Amir Jadidi, Mohsen Tanabandeh, Fereshteh Sadr Erfai

Streaming - Release: 31.8.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Ist Rahim ein ehrenhafter Mann, der einen Goldfund zurückgegeben hat, oder hat er die Geschichte nur zwecks Selbstinszenierung erfunden?

Les Olympiades

FR 2021, F/d, 105', Regie: Jacques Audiard, mit Lucie Zhang, Makita Samba, Noémie Merlant

Streaming - Release: 31.8.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Jacques Audiard verknüpft leichthändig mehrere Liebesgeschichten aus einem Viertel von Paris zu einem visuell betörenden und frei dahinfließenden Reigen, der intensiv jugendliches Begehren und die Leidenschaftlichkeit der Gefühle erfahrbar macht.

 

If Beale Street Could Talk

US 2018, OV/df, 117 Min., Regie: Barry Jenkins, mit Stephan James, Kiki Layne

Streaming - Release: 22.8.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Oswald Iten

«If Beale Street could talk» ist eine Zeile aus W.C. Handys «Beale Street Blues» von 1917. Darin besingt der stilbildende Songwriter jene Strasse in Memphis, die gemeinhin als Heimat des Blues gilt und in der man «pretty browns in beautiful gowns, tailor-mades and hand-me-downs, honest men and pick-pockets skilled», also Afroamerikanern jedweder Couleur begegnen kann.

Les Dames

CH 2018, F/d, 81 Min., Regie: Stéphanie Chuat, Véronique Reymond, Dokumentarfilm

Streaming - Release: 21.8.22 auf filmingo.ch

Sie sind ledig, verwitwet oder geschieden. Sie hatten Kinder, Ehemänner und Jobs. Sie haben gelebt, und sie wollen vor allem eines: weiterleben und das Leben geniessen. LES DAMES blickt in das Privatleben von fünf Frauen über sechzig, die Tag für Tag diskret gegen die Einsamkeit kämpfen, in einem Alter, in dem viele dem Gefühlsleben längst Adieu gesagt haben. Und die Liebe? Die Damen glauben natürlich daran, denn zum Lieben ist es nie zu spät.

 

Otar's Death

GE 2021, OV/df, 108', Regie: Ioseb Soso Bliadze, mit Iva Kimeridze, Nutsa Kukhianidze, Eka Chavleishvili

Streaming - Release: 19.8.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Ein tödlicher Unfall führt eine Mutter und ihren Sohn, die in Tiflis leben, und eine ländliche Familie zusammen. Während die Provinzler auf neue Chancen durch eine Entschädigung hoffen, stürzen die Städter in eine schwere – nicht nur finanzielle - Krise.

Neu im Streaming: The Quest For Tonewood

NO 2020, OV/df, 87', Regie: Hans Lukas Hansen, Dokumentarfilm

Streaming - Release: 12.8.22 auf filmingo.ch

Tief in den Wäldern des Balkans sind Ahornbäume von unschätzbarem Wert zu finden, denn aus ihrem Holz können Musikinstrumente geschaffen werden, so einzigartig und wertvoll wie eine Stradivari.

 

Neu im Streaming: Tout s'est bien passé

FR 2021, F/d, 113', Regie: François Ozon, mit Sophie Marceau, André Dussollier, Charlotte Rampling

Streaming - Release: 11.8.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Stefan Volk

François Ozon nimmt sich dem heiklen Thema der Sterbehilfe an. Dank Humor und charismatischer Charaktere schwingt dennoch eine gewisse Leichtigkeit mit.

Neu im Streaming: Everything Everywhere All At Once

US 2022, 140', OV/df, Regie: Daniel Kwan, Daniel Scheinert, mit Michelle Yeoh, Jamie Lee Curtis, Stephanie Hsu

Streaming - Release: 11.8.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Michael Pekler

Der bisher erfolgreichste Sciencefiction-Abenteuerfilm des Jahres will mehr sein als nur das. Und entpuppt sich deshalb als kreativer Kraftakt und Wundertüte voller Überraschungen.

 

Neu im Streaming: Apenas El Sol

PY/CH 2020, OV/df, 75', Regie: Arami Ullon, Dokumentarfilm

Streaming - Release: 9.8.22 auf filmingo.ch

Unermüdlich durchquert der indigene Ayoreo Mateo Sobode Chiqueno mit seinem alten Kassettenrecorder die karge Landschaft des paraguayischen Chaco.

Fiancées

CH 2019, OV/df, 80', Regie: Julia Bünter, Dokumentarfilm mit: Batool & Bassam, Marize & Ramy, Randa & Abdelrahman

Streaming - Release: 7.8.22 auf filmingo.ch

Fiancées begleitet drei Frauen, die sich in Kairo auf ihre Hochzeit vorbereiten: Eine Schauspielerin, die eine eigene Wohnung zu finden hofft, um so endlich den wachsamen Augen ihrer Familie zu entkommen.

 

The Wound

ZA/DE/FR/NL 2017, OV/df, 88 Min., Regie: John Trengove, mit Nakhane Touré, Bongile Mantsai, Niza Jay Ncoyini

Streaming - Release: 4.8.22 auf filmingo.ch

Eastern Cape, Südafrika: Der einsame Fabrikarbeiter Xolani nimmt sich eine Auszeit von seinem Job, um als Helfer das jährliche Beschneidungsritual der Xhosa zu begleiten, das den Übergang zum Mannesalter markiert.

Dora oder Die sexuellen Neurosen unserer Eltern

CH/DE 2014, 89 Min., D, Regie: Stina Werenfels, mit Victoria Schulz, Lars Eidinger, Jenny Schily

Streaming - Release: 3.8.22 auf filmingo.ch

Dora ist 18 und voller Entdeckungsfreude. Ihre beruhigenden Medikamente hat ihre Mutter Kristin erst kürzlich abgesetzt. Ungebremst stürzt sich die geistig behinderte junge Frau nun ins Leben und findet Gefallen an einem Mann. Bald haben die beiden spontan Sex - zum Schrecken von Kristin.

 

Monte Verità

CH/AT 2021, D, 120', Regie: Stefan Jäger, mit Maresi Riegner, Max Hubacher, Joel Basman, Hannah Herzsprung, Julia Jentsch

Streaming - Release: 1.8.22 auf filmingo.ch

1906: Eine Zeit im Umbruch. Ängste und Hoffnungen prägen die Gesellschaft. Die ersten Aussteiger – zu denen auch der junge Hermann Hesse zählt – suchen ihr Paradies und finden es im Süden der Schweiz, auf dem Monte Verità.

Weiterleben

CH 2012, 92 Min., OV/df, Regie: Hans Haldimann, mit Jorge Molina, Ali Biçer, Phuntsog Nyidron, Rose Catherine Karrer Nzayamo, Yeter Dagli

Streaming - Release: 31.7.22 auf filmingo.ch

Die Freiheit der Gedanken und der Rede ist immer und überall auf der Welt hart erkämpft worden und an vielen Orten wird noch heute darum gerungen.

 

Tre Piani

IT 2021, OV/df, 120', Regie: Nanni Moretti, mit Riccardo Scamarcio, Alba Rohrwacher, Anna Bonaiuto

Streaming - Release: 28.7.22 auf filmingo.ch

Der Sohn eines Richterpaares verliert angetrunken die Kontrolle über sein Auto, baut einen Unfall, und hofft auf die Unterstützung seiner Eltern, um nicht verurteilt zu werden.

Robuste

FR 2021, F/d, 95', Regie: Constance Meyer, mit Gérard Depardieu, Déborah Lukumuena, Lucas Mortier

Streaming - Release: 15.7.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Constance Meyer lässt in ihrem Langfilmdebüt einen ausgebrannten alternden Schauspieler auf eine junge afrikanischstämmige Personenschützerin aufeinandertreffen: Eine großartige Plattform für den Alt-Star Gérard Depardieu und die Newcomerin Déborah Lukumuena.

 

Notturno

IT2020, OV/df, 100', Regie: Francesco Rosi, Dokumentarfilm

Streaming - Release: 10.7.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Philipp Stadelmaier

Ein Fischer gleitet auf seinem Kanu sanft durch eine nächtliche Flusslandschaft, die unwirklich schön ist. Im Hintergrund glüht der Himmel orangefarben vom Feuer der Ölbohrtürme.

Moonlight

US 2016, OV/df, 111 Min., Regie: Barry Jenkins, mit Mahershala Ali, Naomi Harris, Trevante Rhodes, Alex Hibbert, Ashton Sanders

Streaming - Release: 8.7.22 auf filmingo.ch

Moonlight erzählt die berührende Geschichte des jungen Chiron, der in Miami fernab jeglichen Glamours aufwächst.

 

Jusqu'à la garde

FR 2017, F/d, 93 Min., Regie: Xavier Legrand, mit Denis Ménochet, Léa Drucker, Thomas Gioria

Streaming - Release: 28.5.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Julia Zutavern

Wer lügt mehr? So fragt sich die Richterin während der Anhörung zu Beginn des Films. Vor ihr sitzen Miriam und Antoine, die um Obhut und Besuchsrecht ihres Sohns kämpfen.

Petite Maman

FR 2021, F/d, 72', Regie: Céline Sciamma, mit Joséphine Sanz, Gabrielle Sanz, Nina Meurisse

Streaming - Release: 20.5.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Oswald Iten

«Au revoir», mit diesen Worten verabschiedet sich die achtjährige Nelly von drei Altersheimbewohnerinnen, um schliesslich ebenso achtsam ein leeres Zimmer zu betreten. Dort ist ihre Mutter gerade dabei, die letzten Habseligkeiten der verstorbenen Grossmutter einzupacken.

 

Grosse Freiheit

AT/DE 2021, D, 117', Regie: Sebastian Meise, mit Franz Rogowski, Georg Friedrich, Anton von Lucke

Streaming - Release: 17.5.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Nur lieben will Hans, doch weil er auf Männer steht, kommt er dafür im Nachkriegsdeutschland dreimal ins Gefängnis. - In verschachtelten Episoden erzählt Sebastian Meise in seinem vielfach preisgekrönten Spielfilm, konzentriert aufs Gefängnis, mit den zwei herausragenden Hauptdarstellern Franz Rogowski und Georg Friedrich von der großen Sehnsucht dieses Homosexuellen, von seiner sich ändernden Beziehung zu einem Mithäftling und von staatlicher Repression.

DER BÄR IN MIR neu auf DVD

Am äussersten Ende Alaskas erfüllt sich für den weitgereisten Filmemacher Roman Droux ein Traum. Er taucht in die Welt jenes Fabeltiers ein, das ihn seit...
weiter »
 

Costa Brava, Lebanon

LB 2021, OV/df, 107', Regie: Mounia Akl, mit Nadine Labaki, Saleh Bakri, Nadia Charbel

Streaming - Release: 13.5.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Mit dem Einbruch der sozialen Realität in das abgeschiedene Haus einer libanesischen Familie bauen sich auch zunehmend innerfamiliäre Spannungen auf. – Mounia Akl verbindet in ihrem ruhigen, aber genau beobachteten und hervorragend besetzten Spielfilmdebüt Kritik an den Missständen ihres Heimatlandes mit einer Familienanalyse.

Bad Luck Banging Or Loony Porn

RO/LU/HR/CZ 2021, OV/df, 106', Regie: Radu Jude, mit Katia Pascariu, Claudia Ieremia, Olimpia Malai

Streaming - Release: 7.5.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Ein privater Pornofilm einer Lehrerin gerät ins Internet und löst heftige Proteste der Eltern der Schüler*innen aus. – Das ist der Grundplot von Radu Judes Satire, doch der Rumäne nutzt diese in seinem wilden Bastard von einem Film, der heuer bei der Berlinale mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde, zu einem bissigen Generalangriff auf die Verhältnisse in seinem Heimatland.

 

Ninja Baby

NO 2021, OV/df, 103', Regie: Yngvild Sve Flikke, mit: Kristine Kujath Thorp, Arthur Berning, Nader Khademi

Streaming - Release: 5.5.22 auf filmingo.ch

Astronautin, Biervorkosterin oder Comiczeichnerin? Rakel (23) wäre so einiges gerne aber eines ganz bestimmt nicht: schwanger. Erst macht sich das «Ninjababy» ein halbes Jahr lang nicht bemerkbar, und dann ist es viel zu spät, um etwas dagegen zu unternehmen.

Lamb

IS 2021, OV/df, 106', Regie: Valdimar Jóhannsson, mit Noomi Rapace, Björn Hlynur Haraldsson, Hilmir Snær Guðnason

Streaming - Release: 28.4.22 auf filmingo.ch

Weites Land, Bergketten, endloser Himmel, ein einsames Haus: Maria und Ingvar wohnen mitten in der isländischen Natur.

 

Sin Señas Particulares - Was geschah mit Bus 670?

MX 2020, OV/df, 97', Regie: Fernanda Valadez, mit Mercedes Hernández, David Illescas, Juan Jesús Varela

Streaming auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Fernanda Valadez erzählt in ihrem Spielfilmdebüt packend von einer Mutter, die dem Schicksal ihres Sohnes nachspürt, der beim Versuch von Mexiko in die USA zu emigrieren verschwunden ist. – Ein bildstarker Mix aus Roadmovie, Frauenporträt und Thriller, der aber in der Schilderung der sozialen Hintergründe sehr fragmentarisch bleibt.

Fuocoammare

IT/FR 2016, OV/df, 108 Min., Regie: Gianfranco Rosi, mit Samuele Pucillo, Mattias Cucina, Samuele Caruana

Streaming - Release: 24.4.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Tereza Fischer

Es ist nicht der erste Dokumentarfilm, der die Felseninsel unweit der afrikanischen Küste Lampedusa porträtiert. Meist handelt es sich um kritische Berichte und Analysen der Flüchtlingsströme, die auf der nur gerade 20 Quadratkilometer grossen Insel Italiens aus Afrika ankommen – viele von ihnen haben die Reise in überfüllten Booten nicht überlebt.

 

Annette

FR/MX/US/CH/BE/JP/DE 2021, OV/df, 141', Regie: Leos Carax, mit Adam Driver, Marion Cotillard, Simon Helberg

Streaming - Release: 22.4.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Philipp Stadelmaier

Annette von Leos Carax ist ein schöner Film, aber er wäre noch schöner, wenn nicht die ganze Zeit über musiziert und gesungen würde. Es sei denn, man ist ein grosser Fan der Sparks, die für Carax Drehbuch und Score schrieben. Herausgekommen ist jedenfalls ein (Rock-)Musical, in dem Carax eine Welt des reinen, kalten und verallgemeinerten Spektakels besingt, eine Welt, aus der jeder Lyrismus verschwunden zu sein scheint – und das auf ungeheuer lyrische Art und Weise.

The Whaler Boy - Kitoboy

RU 2020, OV/df, 93', Regie: Philipp Yuryev, mit Vladimir Onokhov, Kristina Asmus, Vladimir Lyubimtsev

Streaming - Release: 16.4.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

In einem tristen Dorf auf der russischen Seite der Beringstraße verliebt sich ein Teenager zunehmend obsessiv in ein amerikanisches Webcam-Girl und träumt von einer realen Begegnung. – Vor rauer nordrussischer Kulisse und verankert in quasidokumentarischer Milieuschilderung entwickelt Philipp Yuryev eine starke Coming-of-Age-Geschichte über Einsamkeit und Sehnsucht nach Liebe.

 

Copilot

DE/FR 2021, D/E/Türk./d/f, 122', Regie: Anne Zohra Berrached, mit Canan Kir, Roger Azar, Özay Fecht

Streaming - Release: 14.4.22 auf filmingo.ch

Mitte der 90er Jahre lernt Asli Saeed kennen. Aslis erste Liebe verändert ihr Leben für immer – bevor sie die ganze Welt in ihren Grundfesten erschüttert.

Hvítur, Hvítur Dagur - A White, White Day

IS/DK/SE 2019, OV/df, 109 Min., Regie: Hlynur Palmason, mit Ingvar Eggert Sigurðsson, Hilmir Snær Guðnason, Bjorn Ingi Hilmarsson

Streaming - Release: 12.4.22 auf filmingo.ch

Island, ein alleinstehendes Haus an einem abgeschiedenen Ort in betörend schöner Landschaft. Ein ehemaliger Polizist, dessen Frau vor kurzem bei einem Autounfall ums Leben kam verdächtigt einen Mann, ein Affäre mit seiner verstorbenen Frau gehabt zu haben. Seine obsessiven Nachforschungen stellen die Beziehungen zu seinen Nächsten – insbesondere zu seiner geliebten Enkelin – zusehends auf die Probe.

 

Captains Of Zataari

EG 2021, OV/df, 73', Regie: Ali El Arabi, mit Mahmoud Dagher, Fawzi Qatleesh

Streaming - Release: 10.4.22 auf filmingo.ch

Die syrischen Flüchtlinge Fawzi und Mahmoud leben im Lager Zaatari in Jordanien. Gefangen in dieser riesigen Zeltstadt, sehen sie den Fussball als Ausweg in eine bessere Zukunft.

The Last Bus

UK 2021, OV/df, 88', Regie: Gillies MacKinnon, mit Timothy Spall, Phyllis Logan

Streaming - Release: 7.4.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Ein alter Mann bricht nach dem Tod seiner Frau mit öffentlichen Bussen zu einer Reise vom nördlichsten Punkt Schottlands zum südlichsten Punkt Englands auf, wo sie sich einst kennenlernten: Ein ganz auf einen groß aufspielenden Timothy Spall zugeschnittenes Road-Movie, das allerdings auch sentimental und in den unterschiedlichen Begegnungen sehr kalkuliert und wenig glaubwürdig ist.

 

Harald Naegeli - Der Sprayer von Zürich

CH 2021, 99', Regie: Nathalie David, Dokumentarfilm mit Harald Naegeli

Streaming - Release: 3.4.22 auf filmingo.ch und myfilm.ch

Filmkritik von Till Brockmann

Im Laufe der Siebzigerjahre nahm Naegeli an Zürcher Jugendprotesten teil, die später in den Krawallen der Achtzigerjahre mündeten.

Je Suis Karl

DE/CZ 2021, D, 126', Regie: Christian Schwochow, mit Luna Wedler, Jannis Niewöhner, Milan Peschel

Streaming - Release: 18.3.22 auf myfilm.ch

Filmkritik von Julian Hanich

Die Baiers sind eine allerliebste Familie: Die Eltern jagen sich auch nach dem dritten Kind noch kitzelnd durch die Wohnung, und das Alltagschaos scheint trotz Stress ein ziemlicher Spass zu sein. Doch dann knallt eine Bombe im Berliner Friedrichshain – und sie reisst die Familie, man muss das so drastisch sagen, buchstäblich auseinander.

 

Von der Rolle

Wer hat die Hosen an und wer wäscht sie.
CH 2021, CH-Dial., 80', Regie: Verena Endtner, Dokumentarfilm.

Was passiert, wenn Väter mehr Familienarbeit leisten als Mütter?



weiter »

Lingui

TD 2021, OV/df, 87', Regie: Mahamat-Saleh Haroun, mit Achouackh Abakar Souleymane, Rihane Khalil Alio, Youssouf Djaoro

Ab 15. März 2022 auf DVD

Am Rande der Stadt N’Djamena im Tschad lebt Amina allein mit ihrer 15-jährigen Tochter Maria. Als diese schwanger wird, bricht ihre ohnehin schon fragile Welt zusammen.

 

La Nuit Des Rois - Night Of The Kings

FR2020, F/d, 93', Regie: Philippe Lacôte, mit Denis Lavant, Issaka Sawadogo, Steve Tientcheu

Streaming - Release: 11.3.22 auf myfilm.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Harten Realismus und Magie mischt Philippe Lacôte in seinem zweiten Spielfilm, in dem er von Machtkämpfen im größten Gefängnis Westafrikas, aber auch und vor allem von der Macht des Wortes und von Geschichten erzählt. – Ein ungewöhnlicher, visuell aufregender und faszinierender Film.

Benedetta

FR 2018, F/d, 126', Regie: Paul Verhoeven, mit Virginie Efira, Daphné Patakia, Charlotte Rampling

Streaming - Release: 24.2.22 auf cinefile.ch

Italien im 17. Jahrhundert: Hinter den Mauern des Klosters von Pescia versetzt die Novizin Benedetta Carlini die Oberhäupter der katholischen Kirche in Aufregung, als die Wundmale Christi an ihrem Körper auftreten.

 

Tove

FI/SE 2021, OV/df, 100', Regie: Zaida Bergroth, mit Alma Pöysti, Krista Kosonen, Shanti Roney

Streaming - Release: 24.2.22 auf cinefile.ch

Tove Jansson ist die Schöpferin der Mumins – der knuddeligen Trollfiguren aus dem Mumintal, die seit über 70 Jahren Kinder und Erwachsene auf der ganzen Welt verzaubern.

Padrenostro

IT 2020, OV/df, 122', Regie: Claudio Noce, mit Pierfrancesco Favino, Barbara Ronchi, Mattia Garaci

Streaming - Release: 24.2.22 auf cinefile.ch

Filmkritik von Walter Gasperi

Claudio Noce erzählt, von persönlichen Erfahrungen inspiriert, aus Kinderperspektive von der Beklemmung, die die terroristischen Anschläge im Italien der 1970er Jahre auslösten: Ein atmosphärisch dichtes und stark gespieltes Drama, bei dem auch Einiges bewusst im Unklaren bleibt.

 

Billie

UK 2019, OV/df, 97', Regie: James Erskine, Dokumentarfilm mit Billie Holiday

Streaming - Release: 17.2.22 auf cinefile.ch

Ihre ungewöhnliche Stimme und ihre Lieder voll emotionaler Strahlkraft machten sie weltberühmt: Jahrzehnte vor der #BackLivesMatter-Bewegung lieferte Billie Holiday mit ihrem Song „Strange Fruit“ den Soundtrack für die Bürgerrechtsbewegung der amerikanischen People of Colour.

About Endlessness

SE/NO 2019, OV/df, 78 Min., Regie: Roy Andersson, mit Ania Nova, Lesley Leichtweis Bernardi, Martin Serner

Streaming - Release: 15.2.22 auf filmingo.ch

Filmkritik von Doris Senn

«Ich sah einen Mann, der seinen Glauben verloren hatte.» – «Ich sah eine Frau, die dachte, dass niemand auf sie wartet.» – «Ich sah Eltern, die ihren Sohn verloren hatten – in einem Krieg.»

 

Supernova

GB 2020, OV/df, 95', Regie: Harry Macqueen, mit Colin Firth, Stanley Tucci, Pippa Haywood

Streaming - Release: 14.2.22 auf cinefile.ch

Mit herzergreifenden Momenten und feinfühligem Humor erzählt SUPERNOVA eine zutiefst bewegende Liebesgeschichte mit Oscar-Preisträger Colin Firth und Stanley Tucci.

Louder Than Bombs

NO/FR/US 2015, 103 Min., OV/d, Regie: Joachim Trier, mit Isabelle Huppert, Gabriel Byrne, Jesse Eisenberg, Devin Druid

Streaming - Release: 14.2.22 auf cinefile.ch

Eine bevorstehende Ausstellung zu Ehren der früh verstorbenen Fotografin Isabelle Reed (Isabelle Huppert) zwingt Jonah (Jesse Eisenberg) nach Hause zu kommen und Zeit mit seinem Vater (Gabriel Byrne) und dem verschlossenen jüngeren Bruder (Devin Druid) zu verbringen.

 

Personal Shopper

FR/DE/BE 2016, OV/df, 110 Min., Regie: Olivier Assayas, mit Kristen Stewart, Lars Eidinger, Nora von Waldstätten

Streaming - Release: 10.2.22 auf filmingo.ch

Die Amerikanerin Maureen hat ein Flair für Mode und einen ungewöhnlichen Job: Sie ist die persönliche Einkäuferin einer arroganten Society-Lady.

Stürm: Bis wir tot sind oder frei

CH 2021, CH-Dial., 119', Regie: Regie: Oliver Rihs, Joel Basman, Marie Leuenberger, Anatole Taubman

Streaming - Release: 9.2.22 auf cinefile.ch

Filmkritik von Teresa Vena

Walter Stürm war eine schweizweit bekannte Persönlichkeit. Der Unternehmersohn verbüsste ab den Siebzigerjahren auf Grund seiner wiederholt verübten Einbrüche, Diebstähle oder Raubüberfälle eine Reihe von Haftstrafen.

 

Und Morgen Seid Ihr Tot

CH 2021, CH-D/D/OV/df, 115', Regie: Michael Steiner, mit Sven Schelker, Karin Pfammatter, Morgane Ferru

Streaming - Release: 9.2.22 auf cinefile.ch

2011. Das junge Schweizer Paar Daniela Widmer und David Och wird auf seiner Reise entlang der alten Seidenstrasse in Pakistan entführt, tief ins kriegerische Waziristan verschleppt und dort an die Taliban übergeben.

Titane

FR 2021, OV/d, 108', Regie: Julia Ducournau, mit Vincent Lindon, Agathe Rousselle, Garance Marillier

Streaming - Release: 7.2.22 auf cinefile.ch

Festival de Cannes 2021: Goldene Palme

Filmkritik von Walter Gasperi

Bodyhorror und Serienkillerfilm, Genderthematik und Mensch-Maschine-Beziehung. – Julia Ducournau bietet mit ihrem Siegerfilm von Cannes provokatives und aufregendes Kino, das freilich auch das Publikum spalten wird.