RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Pas Douce

CH 2006, 85 Min., F/d, Regie: Jeanne Waltz, mit Isild Le Besco, Steven de Almeida, Lio, Yves Verhoeven

Pas Douce

Pressetext

Die 24-jährige Krankenschwester und Sportschützin Frédérique (Isild Le Besco) hört in einem abgelegenen Waldstück, wie zwei Jugendliche sich streiten.

Reflexartig schiesst sie in die Richtung der beiden und verletzt den einen schwer. Getrieben von Panik und Schuldgefühlen flieht sie in die Stadt und will sich stellen. Sie kehrt zurück an ihre Arbeit im Krankenhaus, wo in der Zwischenzeit auch der angeschossene Junge, Marco, eingeliefert wurde. Der rebellische, revoltierende 14-Jährige wird ihr als Patient zugeteilt, und Frédérique sieht sich gezwungen,sich um ihn zu kümmern. Mehr und mehr wird diesem das Unvorstellbare bewusst: jene die ihn pflegt ist auch jene die ihn verletzt hat.

Kritiken

National International
- zueritipp.ch - Joachim Kurz in kino-zeit.de
- Martin Walder in nzz.ch - Jutta Heeß in "Kulturzeit" von 3sat.de
- Thomas Hunziker in filmblog.ch - Nana A.T. Rebhan in arte.tv
   
Offizielle Website Verleiher
www.pasdouce-lefilm.com Frenetic

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.