RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Najely Chumana

Spielalter
36-45
Grösse (cm)
160
Augenfarbe
braun
Haarfarbe
dunkelbraun
Figur
sportlich schlank (Tänzerin)
Muttersprache
Deutsch
Fremdsprachen
Englisch
Drehsprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend)
Dialekte
Badisch (Natur)
Sprecher
Ja
Fahrausweis
Auto
E-mail
najelySPAMFILTER@web.de
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Joggen, Turnen, Kampf, Pilates ect.
Tanz
Profi: Modern-Dance, Jazz-Dance, Ballett, Free u. a. Choreographien
Instrumente
Piano
Stimmlage
Profi: Sopran (Musical, Jazz, Klassik, Popular u. a.)
Wohnmöglichkeiten
stuttgart, berlin, los angeles, new york, valencia
Wohnort
konstanz
Land
Deutschland

Kurz-Vita

Bitte schauen SIE auf www.chumana.com

Seit 1998 für Schauspiel, Tanz, Gesang auf den Bühnen und im Film.
Wichtigster Film, Regie: Roman Polanski Ghostwritter.
Wichtigste Theater, Rolle: Viola aus Shakespeare Was ihr wollt
Wichtigste Crew, Der kleine Horrorladen mit Kai Henning Schwarzhoff und Sanni Louis
und vieles mehr
www.chumana.com

Ausbildung

JahrAusbildung
2003 Int. Theateracademy
1998 Stage School Acting, Singing, Dancing
2013 Act Workshop Mainz
2012 Act Workshop München
2013 Camera Acting Los Angeles Greg Braun
2013 Camera Acting Los Angeles Michael Danner

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2012 Erdora Irmgard Philip Polcar DVD
2012 Wasted Time Ingrid Massud Kamrani Kino
2012 Alive Christina Matthias Olof Eich Kino Musical Film
2011 Street Gangs Mia Mike Moeller DVD int.
+++
2013 einfach mal den stecker ziehn Anna Christoph Knippernberg 99fire Award
2013 Sequia Sek Benedikt König Kino
2013 Pegasus Gaby Jürgen Zäch Kino
2014 Sammel Tammel Sammel Tammel Najely Chumana Festival/Kino
2009 Ghostwritter Gardrobiere Roman Polanski Kino/DVD/TV

Weitere Engagements

JahrTitel
http://www.imdb.com/find?q=najely+chumana&s=all
Theater + diverse Ensembles
http://chumana.com/downloads/referenzfilm.pdf

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
1998 Deutsche Tanzmeisterin im Solo
 

Mitglieder zahlen ein ganzes Jahr den halben Kinopreis