RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Julia Sewing

Spielalter
26-35
Grösse (cm)
160
Augenfarbe
grün-braun
Haarfarbe
blond
Figur
schlank
Muttersprache
deutsch
Fremdsprachen
englisch französisch schweizerdeutsch
Drehsprachen
deutsch englisch schweizerdeutsch
Dialekte
kölsch
Sprecher
Ja
Fahrausweis
PKW
E-mail
Julia_SewingSPAMFILTER@hotmail.com
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Snowboard, Ski, Stockkampf, Fechten, Yoga
Tanz
Jazz, Modern
Instrumente
Klavier, Akkordeon
Stimmlage
Sopran
Wohnmöglichkeiten
Berlin, Hamburg, München, Köln, Bonn, Frankfurt a.M., Zürich, Wien
Wohnort
Zürich
Land
Schweiz

Kurz-Vita

Julia Sewing, geboren 1987 in Bonn, ist freischaffende Schauspielerin in Deutschland und der Schweiz. Sie schloss 2011 ihre Schauspielausbildung an der Zürcher Hochschule der Künste ab.

Während ihres Studiums spielte sie in zahlreichen Stücken am Theater der Künste in Zürich, unter anderem in der Produktion "Enjoy Violance", Regie Dominik Locher, die zum Körber Studio Junge Regie ans Thalia Theater in Hamburg eingeladen wurde.
Seitdem war sie an diversen Theatern in Deutschland und der Schweiz zu sehen, unter anderem am Theater Neumarkt, am Thalia Theater in der Gaußstrasse, am Theater Bonn, am Theater Trier, am Jungen Schauspielhaus Zürich und am Theater Kanton Zürich. Sie arbeitete mit Regisseur*innen wie Jasper Brandis, Schorsch Kamerun, Klaus Hemmerle, Rüdiger Burbach, Laura Koerfer, Brigitta Soraperra, Petra Schönwald, u.a.
Außerdem ist sie in der freien Theater Szene aktiv, und hat mit Gruppen wie KURSK, 400asa und der Neuen Dringlichkeit zusammengearbeitet und Stücke entwickelt.
Julia Sewing hat zudem in diversen Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt.

Ausbildung

JahrAusbildung
2011 Bachelor Diplom an der Zürcher Hochschule der Künste, Vertiefung Schauspiel

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2008 Fratzen Leni Valentin Kemmner Kurzfilm ZHdK
2009 Baise Toi Alice Dominik Locher Kurzfilm ZHdK
2010 Eighteen n.b. Simon Jaquemet Musikvideo
2011 Rote Rosen Julika Steffen Mahnert TV ARD
2012 Britta lacht Britta Ashkan Najafi jilhani Kurzfilm
2012 Girl and Boy on the rocks Golden Girl Maria Siegrist Kurzfilm ZHdK
2012 Aktenzeichen XY ungelöst Täterin Peter Ladkani TV ZDF
2012 Für Kinder und Tiere in Indien Lena Jan-Eric Mack Kurzfilm ZHdK
2013 Und Action Sara Tillo Spreng Kurzfilm Filmgerberei
2013 Maybe Baby Julie Sophie Pavlo Kurzfilm ZHdK
2013 Between the winows Judith Marina Horvathova Kurzfilm ZHdK
2015 Why look at animals Dompteuse Laura Koerfer Kurzfilm
2015 Schwestern (AT) Andrea Fabienne Andreoli Kurzfilm ZHdK
2015 Emilie Kempin-Spyri Emilie Kempin-Spyri Rahel Grunder Dokufiktion, SRF
2016 TATORT - Kleine Prinzen Swantje Beck Markus Welter SRF, ARD
2018 Lumière Improvisée Girl Karim Ghorayeb Kurzfilm
2019 Des Anfangs Ende Mina Laura Weibel Kurzfilm

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
2009 Crash Flow Performerin Dominik Locher Zürcher Theaterspektakel
2009 Rockstar Haider Courtney Love Dominik Locher Theater der Künste
2010 Der gute Gott 2009 Jennifer Marie Rodewald Theater der Künste
2010 Pyramus und Thisbe (...) diverse Rollen Christian Valerius Theater der Künste
2010 Adam Geist Mädchen Olaf Hilliger Theater der Künste
2010 Loch im Herz junge Frau Christoph Leimbacher Sogar Theater Zürich
2010 Der Fluch des Grinsens Rotkäppchen Matthias Mühlschlegel St. Pauli Theater / Kiezstürmer Festival
2011 Enjoy Violance Julia S. Dominik Locher Theater der Künste / Theater Neumarkt / eingeladen zum Körber Studio 2012
2011 Apropos Käthchen, mein Mädchen diverse Rollen Enrico Beeler Junges Schauspielhaus Zürich
2011 Wir alle für immer zusammen Polleke Klaus Hemmerle Theater Kanton Zürich / Theater Winterthur
2012 Gethsemane Suzette Rüdiger Burbach Ernst Deutsch Theater
2012 Sauerstoff Frau Laura-Louise Brunner Thalia Gaußstraße
2012 Nur ein Tag Eintagsfliege Brigitta Soraperra Theater Kanton Zürich / Theater Winterthur
2012 Miss Sara Sampson Bella Laura Koerfer Theater Neumarkt
2012 Fürchtet euch nicht! Performerin Neue Dringlichkeit Perla Mode Zürch
2013 Schwäche für die Schwachen Performerin Neue Dringlichkeit Gessnerallee Zürich
2013 Theaterspaziergang diverse Rollen Tobias Bungter, u.a. Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2013 Wer hat Angst vor Virgina Woolf Putzi Klaus Hemmerle Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2013 1, 2, 3 ... Viele! Performerin Schorsch Kamerun Theater Neumarkt
2013 Der Polder Offlineguide 400asa Gessnerallee Zürich
2014 Der Junge im Baum Elik Dagmar Ullmann-Bautz Spielboden Dornbirn
2014 Das Geburtsverhör Anna Dalit Bloch Theater Palazzo
2015 Kursk Performerin Timo Krstin, Laura Koerfer Cabaret Voltaire
2015 Der Sprachabschneider Paula Brigitta Soraperra Theater Kanton Zürich / Theater WInterthur
2015 Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt diverse Rollen Jasper Brandis Theater Bonn
2016 Nachwehen Emma Stefan Meier Theater an der Effingerstrasse
2016 Zähmungen?! Bianca / Grumio Laura Koerfer STAGE Zürich
2016 Der Untergang der Titanic Performerin Fast / Lanz Mixed Munich Arts
2017 4 Könige Lara Petra Schönwald Theater an der Effingertrasse
2017 Die Präsidentinnen Mariedl Anne Sokolowski Theater Trier
2017 Willkommen Anna Stefan Meier Theater an der Effingerstrasse
2018 Burn Baby Burn Erla Petra Schönwald Theater an der Effingerstrasse
2018 Saturn kehrt zurück Suzanne, Zephyr, Loretta Augustin Jagg Theater Kosmos Bregenz
2018 Oyster Boy & Borsten diverse Gruppe: Morty von Welt Strassentheater
2019 Got a secret can you keep it Performerin Melanie Durrer & Sara Stäuble Südpol Luzern
2019 Schleifpunkt Rike Olivier Keller Theater Winkelwiese, Dramenprozessor
2019 Hamlet Polonius, Güldenstern, Totengräber Thomas Welte Shakespeare am Berg, Bludenz
 

Mitglieder zahlen ein ganzes Jahr den halben Kinopreis