RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Vorpremiere THERE IS NO EVIL mit Amnesty International

Vorpremiere THERE IS NO EVIL mit Amnesty International

von: kocher_trigon; aufgeschaltet am 08.10.2020 11:46

Der Gewinner des Goldenen Bären 2020!

In THERE IS NO EVIL teilen vier Menschen, die sich nicht kennen, ein gemeinsames Schicksal: Sie mussten eine Entscheidung fällen, die ihre Existenz und die ihrer Lieben betraf. Mohammad Rasoulof regt uns in seinem Meisterwerk an, darüber nachzudenken, wie Männer und Frauen auch in schwierigen Situationen ihre Freiheit behaupten können. Sein Film ist ein Plädoyer für das Leben in Selbstbestimmung.

Montag, 19. Oktober 2020 | 18:30 Uhr | Kino REX Bern
Vorpremiere mit Amnesty- und Iran-Expertin Anita Streule | Moderation: Anna Trechsel, SRF

Infos & Tickets