«O que arde (Fire Will Come)» ab Do, 25.06. im Kino Cameo Winterthur / Archiv / Kinoevents / User-Beiträge / Home / 451°F - Filmportal für Filmschaffende

RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

«O que arde (Fire Will Come)» ab Do, 25.06. im Kino Cameo Winterthur

«O que arde (Fire Will Come)» ab Do, 25.06. im Kino Cameo Winterthur

von: kinocameo; aufgeschaltet am 23.06.2020 11:16

Amador Coro wurde wegen Brandstiftung verurteilt. Als er aus dem Gefängnis kommt, wartet niemand auf ihn. Er kehrt in sein Dorf in den Bergen Galiciens zurück, wo seine Mutter Benedicta mit ihren drei Kühen lebt. Ihr Alltag fliesst langsam, im friedlichen Tempo der Natur – bis eines Tages ein verheerender Brand die Region verwüstet.

Die minimalistische Fiktion kommt den Flammen der Feuer, die Europa heimsuchen, so nahe wie möglich, gleichzeitig aber auch den inneren Feuern der Menschen, und dies mit einer sehr ergreifenden Wirkung.

Oliver Laxe, der in Frankreich, Spanien und Marokko aufwuchs, konnte bereits seine ersten beiden Filme an den Filmfestspielen von Cannes zeigen. Sein dritter Film «O que arde (Fire Will Come)» wurde zudem mit dem «Un Certain Regard» ausgezeichnet. Gedreht hat er in Galizien, dem Land seiner Vorfahren, wo Laxe als einer der führenden Köpfe der erfinderischen Filmszene gilt.

Vorstellungen im Kino Cameo:
Do, 25.06. 17:30
Sa, 27.06. 20:15
Mo, 29.06. 17:30
Fr, 10.07. 12:15
Mo, 13.07. 20:15

Tickets können über die Kinowebsite reserviert werden.

https://kinocameo.ch

Mitglieder zahlen ein ganzes Jahr den halben Kinopreis