RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Farbkorrektur Workshop für Fortgeschnittene mit DaVinci Resolve

Fabrikvideo

von: ahersche; aufgeschaltet am 26.08.2020 11:22

Schon auf den ersten Blick fallen professionelle Filme auf. Der Schl ü ssel zum Erfolg ist der Feinschliff mit der Farbkorrektur. In diesem Workshop erweitert Joël Helmlinger, Postproduktionsspezialist (u.bei Filmen wie Schweizer Helden oder Nachtlicht die Kenntnisse, die in Farbkorrektur 1 vermittelt werden und vertieft das Know how einer gelungenen Farbkorrektur.

Schwerpunktedes Workshops:
· Primary und Secondary Fa rbkorrektur: Wie bringe ich den Film in einen visuellen Fluss und schaffe einen bestimmte Stimmung?
· Workflows mit LUTs XML: Wie werden Look Up Tables und der XML effizient gebraucht?
· Organisation: Wie nutze ich die zus ä tzlichen Funktionen, um Clips optimal zu organisieren?
· Masken, Keyframing und Tracking: Wie kann z.B. ein Gesicht mit Hilfe von Masken aufgehellt und mit der Bewegung verfolgt werden?
· Lösungen, wenn das Verfolgen schief geht?
· Projekteinstellungen: Was muss ich bei den Projek teinstellungen beachten?
· Node Tree: Wie wird das Potenzial der Nodes voll ausgeschöpft?
· Color Management: Was ist zu beachten beim Color Management in DaVinci Resolve?

Kurszeit:
Samstag/Sonntag 14./15. November 2020, 10 17 Uhr

Kurskosten: CHF 370.
Kursleitung: Joël Helmlinger, Postproduktionsspezialist

Kursort:
Fabrikvideo Rote Fabrik, Seestr. 395, Z ü rich, Eingang A2 im 2. Stock rechts

Anmeldeschluss: 21. Oktober 2020

Teilnehmer*innen: 4 (mit Corona Schutzkonzept)

Voraussetzung: Grundkenntnisse in DaVinci Resolve

Anmedlung: video@rotefabrik.ch

videoSPAMFILTER@rotefabrik.ch
https://rotefabrik.ch/de/akteure/fabrikvideo/#/events/12321