Method Acting «Die sieben grossen Emotionen» am Mittwoch 2023 / Kurse & Workshops / User-Beiträge / Home / 451°F - Filmportal für Filmschaffende

RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Method Acting «Die sieben grossen Emotionen» am Mittwoch 2023

Method Acting «Die sieben grossen Emotionen» am Mittwoch 2023

von: ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel; aufgeschaltet am 14.11.2022 08:23

Du willst:
• die sieben global verbreiteten Emotionen Glück, Trauer, Wut, Angst, Überraschung, Ekel und Verachtung erarbeiten
• die sieben grossen Emotionen in unterschiedlichen Übungen, Improvisationen, Monologen und Szenen ausprobieren und anwenden
• diese Emotionen zuverlässig abrufen, halten, in der Intensität und Dauer variieren und auch wieder aus ihnen aussteigen können
• Von mehr als 40 Jahren Erfahrung profitieren

Dann ist dieser Kurs genau das richtige für DICH!

Und das sagen Teilnehmer*innen:

„Für mich stellt der Schauspiel Unterricht auch ein sehr guter Ausgleich zu meinem Büro-Dasein dar und es macht mir viel Spass während des kreativen Prozesses neue Seiten an mir zu entdecken und mich selber und andere (fiktive) Personen besser kennenzulernen. Liebe Grüsse und grosses Lob an dich; ich bin immer wieder begeistert darüber, wie du uns in verschiedene Situationen und Emotionen „hineinreden“ kannst.“ M.

„Vielen Dank für die tollen Kursabende, ich konnte viel lernen und ausprobieren!“ S.

„Du machst es super mit uns allen und die entstehende energy tut mir sehr gut.“ M-R.

„Danke vielmals für Deine Infos und die Lektüre. Es war für mich eine lehrreiche und intensive Zeit. Ich habe Dir gerne zugehört, da Du die Inhalte klar, strukturiert und interessant auf Augenhöhe vermittelt hast. Auch hat mir das Zusammenspiel oder Wirken mit den anderen Teilnehmern gefallen, sei es in den Vorbereitungen oder in den Szenen. Auch einen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen, fand ich sehr spannend.“ N.

„Ich werde es nicht los, mich wenigstens schriftlich nochmals bei Dir zu melden und von Herzen für Deine Worte und Dein Verständnis zu bedanken.
Als ich gestern um 18:30 in den Kurs kam, war ich am Anschlag, ohne Energie und völlig ausgelaugt und als ich um … den Zug nach … nahm, spürte ich in mir wieder ein bisschen Leben und positive Energie. Und das war nicht das erste Mal. Bis jetzt war es nach jedem Kurs so. Einfach um Dir zu sagen, dass dein Kurs mir sehr viel bedeutet und auch sehr viel gibt. Ich habe jetzt schon unglaublich viel gelernt, insbesondere auch über mich.“ M.

„Deine Hilfe ist unverzichtbar damit ich … mein Talent in Zukunft als Schauspieler unter Beweis stellen kann!“ P.

„Your training helped, Marco. A teammate told me it was „like real method acting“. I told them I took method acting. They didn’t know that when hiring me.“ A.

(Die Testimonials sind aus Datenschutzgründen anonymisiert)

Eine detaillierte Kursbeschreibung findest Du auf der Website.

Kursleitung: Marco Hausammann-Gilardi hat mehr als 40 Jahre Erfahrung als Schauspieler, Autor, Regisseur und Produzent in Theater, Film und Fernsehen. Er war von 1986 bis 1988 an Strasberg’s Real Stage, bei Ernie Martin (Artistic Director Actor’s Studio Los Angeles) und am Actor’s Studio New York (PO). Seit 1988 unterrichtet er auf dieser Basis und seinen praktischen Berufserfahrungen. Er ist Mitglied folgender Berufsverbände:
• t. Theaterschaffende der Schweiz/Professionnels du spectacle Suisse/Professionisti dello spettacolo Svizzera
• Verband Filmregie und Drehbuch Schweiz ARF/FDS
• Verband für Film- und Fernsehdramaturgie e.V. VeDRA

Details, mehr Testimonials und die Online-Anmeldung findest du auf der Website.

ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel, das Kompetenzzentrum für Gefühle, Emotionen, Stimmungen und Atmosphären

mailSPAMFILTER@zes-info.ch
Details, mehr Testimonials, Online-Anmeldung