RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Hubertus Geller

Spielalter
36-45
Grösse (cm)
195
Augenfarbe
Blau
Haarfarbe
Blond
Figur
Sportlich
Muttersprache
Deutsch Französisch
Fremdsprachen
Englisch Spanisch
Drehsprachen
Deutsch Englisch Französisch
Dialekte
Sprecher
Ja
Fahrausweis
Auto, Motorrad
E-mail
postSPAMFILTER@hubertus-geller.com
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Bühnenkampf
Tanz
Instrumente
Stimmlage
Wohnmöglichkeiten
Genf, Zürich, Lausanne, Berlin, München, Köln, Hannover, Hamburg, London
Wohnort
Montreux, Berlin
Land
Schweiz

Kurz-Vita

Geboren in Deutschland und aufgewachsen in der Schweiz habe ich in Los Angeles und London mein Schauspielstudium absolviert. Ich spreche daher fliessend deutsch, englisch, französisch und komme auch mit spanisch ganz gut klar. Seit einigen Jahren arbeite ich nun als Schauspieler und konnte so jede Menge Erfahrung vor der Kamera und auf der Bühne sammeln. Gelistet sind hier einige der Projekte in welchen ich mitspielen durfte.
Ich freue mich immer wieder, mit interessanten, talentierten und kreativen Leuten zu arbeiten.
Live with Passion!

Ausbildung

JahrAusbildung
2001-2002 Lee Strasberg Theatre Institute, Los Angeles
2002-2005 Webber Douglas Academy of Dramatic Art, London
2005 Mallorca Film Academy, Camera Acting
2005-2010 Bernad Hiller Acting Studio, Los Angeles, london, Berlin
2009 Coaching Company Berlin, Intensive Camera Acting

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2004 Charlie and the Chocolate Factory German Reporter Tim Burton Kino
2005 Nailed SWAT Officer Adrian O'Connell Kino
2006 Jhoom Barabar Jhoom French Buyer Shaad Ali Kino
2006 Iyi Seneler Londra Daniel Berkun Oya Kino
2009 Goldwing Kowalski Corentin de Tonnac Kurzfilm
2009 Liebling, lass uns scheiden! Hendrik Jürg Ebe Kino
2010 Unser Charly Holger Monika Zinnenberg ZDF / Serie
2010 Bad Hero Kidnapper Jones Matt Zemlin Film
2011 Herzflimmern Frank Reitmeier Didi Gassner, Daniel Anderson ZDF / Serie
2011 The Parachutist Cop Tom Tagholm Channel 4 / Film
2011 Summer of Dreams Herr Teseloff Niels Marquardt Kino
2012 Port d'attache Résistant Anne Deluz RTS / Serie
2012 Panic John Norman Schenk Kurzfilm
2012 Geisterfahrt Bomber Norman Schenk Kurzfilm
2012 Milky Way Client de Nadia Cyril Bron, Joseph Incardona Kino
2013 The Autobahn Gerst Luke Collins Kurzfilm
2013 Looking for the Answer Husband Miguel Moreda Kurzfilm
2013 I know it's Cold Doctor Sebastian Matthias Weissbach Kurzfilm
2013 Carpet Diem Rich Farmer Florian Schertel Kurzfilm
2014 The Monster Kalle Sebastian Khayat Kurzfilm
2014 Die Schuld Jörg Gytis Tumas Kurzfilm
2015 Embauche Nocturne Mr. Martin Laura Gabay, Maria L. Storm Kurzfilm
2015 Traum der 10 Kurt Martin Uwe Donner Kino
2016 Der Geistermitbewohner Frank Sebastian M. Weissbach Kurzfilm
2016 Photoautomat Man Stephan O'Neil Sharma, Anthony Straeger Kino Teaser
2016 Der Riesenbezwinger Goliath Jonathan Lommel Kurzfilm
2016 Opus 1 Dennis Lara Wilde Kurzfilm

Werbung

JahrTitelRolleRegisseurInAuftraggeber
2006 Studio Artois "Kill Bill" Film Fan Jim Gilchrist Thomas Thomas Films
2006 Premiership "Why Escape" Nazi Guard / POW John Grint British Sky Broadcasting Ltd
2008 Burger King "Mancademy" Drill Instructor Roderick Frenske Hungry Man Productions
2011 McDonald's "Danke Dafür" Mitarbeiter Jörgen Lööf Hager Moss Commercial GmbH
2015 Henniez Gärtner Alejandro Toledo Edith Films

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
2003 I am a Camera Fritz Wendel John David Chanticleer Theatre / London
2003 Etta Jenks Clyde / Dwight Che Walker Drayton Theatre / London
2004 Three Birds Alighting on a Field Sir Philip / Dr. Mercer Hilary Wood Drayton Theatre / London
2004 Alfie Lofty David Warwick Chanticleer Theatre / London
2004 The Front Page Woodenshoes Eichorn Richard Frost Chanticleer Theatre / London
2004 Absolute Hell Siegfried Shrager Stuart Wood Drayton Theatre / London
2008 Fashion Col. Howard Peter Zenzinger Kulturhaus Spandau / Berlin
2010 Twelfth Night Sir Andrew Aguecheek Peter Zenzinger Kulturhaus Spandau / Berlin

Weitere Engagements

JahrTitel
2005 Frieze Art Fair
2008 Skaph
2009 My Name is B'
2011 Gastroschool24
2012 Losinger Marazzi "Rétrospective"
2012 Losinger Marazzi "Bref"
2012 SIG "ECO21"