RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

The Beekeeper and his Son

CH 2016, OV/d, 85 Min., Regie: Diedie Weng, Dokumentarfilm mit Yangui Yu, Maofu Yu, Chengnuo Chang, Maomei Yu, Maolan Yu, Jiayi, Jiaqi, Mingzi

The Beekeeper and his Son

The Beekeeper and his Son zeigt die Innenansicht einer Familie auf dem Land im heutigen China, die wie Millionen andere Familien Brüche zwischen den Generationen erfährt und versucht, die tiefe Kluft zwischen Tradition und Moderne zu überwinden.

Maofu kehrt aus der Stadt zu seiner Familie in ein Dorf im Norden Chinas zurück. Nach Jahren als Wanderarbeiter sucht er nach einer neuen Perspektive. Für seinen Vater Laoyu, einen alternden Bienenzüchter, ist ein gut erlerntes Handwerk die einzige solide Lebensbasis. Er hofft, dass sein Sohn nun die Bienenzucht von ihm erlernt.

Im neuen Zusammenleben der beiden stossen verschiedene Lebensentwürfe aufeinander, was zu Spannungen und Konflikten führt. Die Bemühungen der Familie, ihre Sprachlosigkeit zu überwinden, werden zunehmend von den Tieren des Hofes wahrgenommen und auf bizarre und humorvolle Weise kommentiert.
(Pressetext: Vinca Film)

Kritiken

- Björn Hayer für nzz.ch
- Björn Schneider für cineman.ch
- Sarah Stutte für medientipp.ch
- Marco Albini für outnow.ch
 
Offizielle Website Verleiher
thebeekeeperandhisson-film.com Vinca Film

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.