RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Das Grosse Museum

A 2014, 94 Min., D, Regie: Johannes Holzhausen, Dokumentarfilm

Das Grosse Museum

DVD - Release: 28.5.2015

Um heutzutage die hehren Aufgaben eines Museums – Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln – zu erfüllen, ist gutes Management erforderlich.

Während die einen fast zärtlich Gemälde auf Insektenfrass untersuchen oder weltberühmte Kunstobjekte restaurieren, werden zeitgleich in zahllosen Meetings Budgets geplant, Marketingkampagnen erdacht und Politikerbesuche vorbereitet.

Der Dokumentarfilm DAS GROSSE MUSEUM ist ein neugieriger, verschmitzt humorvoller Blick hinter die Kulissen eines der bedeutendsten Museen der Welt: das Kunsthistorische Museum in Wien. Man folgt der Kamera auf ihren ausgedehnten Streifzügen durch die prachtvollen Räume und gut gefüllten Magazine, hört den Ausstellungskuratoren und Museumsdirektoren zu und verweilt fasziniert bei den Restauratoren.

Regisseur Johannes Holzhausen (AUF ALLEN MEEREN) zeigt in seinem Film den verblüffenden Spagat zwischen altehrwürdiger Gedächtnisinstitution und moderner Kulturdienstleistung. Unangestrengt werden so auch weiter reichende Fragen gestellt: Wie lässt sich vermitteln zwischen der Bewahrung der Werke und ihrer zeitgemässen Präsentation? Und welche Zwecke hat Kunst für die Selbstdarstellung einer Nation in Politik und Tourismus zu erfüllen?
(Text: Xenix Film)

Get the Flash Player to see this player.

Kritiken

National International
- Hansjoerg Betschart für tageswoche.ch - Bettina Steiner für diepresse.com
  - Gerald Heidegger für orf.at
  - Lukas Foerster für perlentaucher.de
  - Jay Weissberg für variety.com
   
Offizielle Website Verleiher
dasgrossemuseum.com Xenix Film

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.