RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

EGO SHOOTER Kurz Film

EGO SHOOTER Kurz Film

von: info@dinunziofilm.ch; aufgeschaltet am 29.01.2015 14:16

Nacht, auf dem Dach eines Hochhauses: Der Scharfschütze einer polizeilichen Sondereinheit wartet geduldig auf seinen Einsatz. Allein, in höchster Konzentration und geistig bereit, den Abzug zu betätigen - den möglicherweise tödlichen Schuss auszulösen, der einen Kriminellen stoppt. Seine Berufsethik ist hoch, sein Anspruch an sich selbst noch höher. Sein Leben scheint in einem perfekten Gleichgewicht zwischen Pflichterfüllung und Selbstkasteiung.

Bis unvermittelt ein Jugendlicher auftaucht. Sein Onkel, ein Polizist, hat ihm versprochen, ihn einmal zum Einsatz mitzunehmen. Der Teenager verliert keine Zeit, die Arbeit des Scharfschützen zu hinterfragen und den Einsatz zu stören. Bald wird deutlich, dass die Selbstverständlichkeit, mit der der Polizist seine Mission ausführt, nur Fassade ist, sein Weltbild gerät ins Wanken. Als der Teenager den Scharfschützen zu seiner allerersten Pflichtverletzung verführt, und im selben Moment die Einsatzleitung die lang ersehnte Schussabgabe befiehlt, ist nur der Teenager bereit, den Abzug tatsächlich zu betätigen. Der Vorfall, obschon nur wenige Minuten kurz, wird den Lebensentwurf beider Menschen ändern.

DI NUNZIO FILM PRESENTS
IN ASSOCIATION WITH CONTINENTAL FILM PARTNERS
CAST ANDY HAUETER SAMUEL VETSCH WALTER KÜNG
MICHAEL KULL ELIANE CHAPPUIS HARALD STRÄHL
"EGO SHOOTER"
DIRECTOR OF PHOTOGRAPHY ERIC STITZEL WRITTEN BY ROLAND SCHÄFLI
DIRECTED BY FRANCO DI NUNZIO

2013 DI NUNZIO FILM GMBH SWITZERLAND
ALL RIGHTS RESERVED

infoSPAMFILTER@dinunziofilm.ch
https://www.youtube.com/watch?v=h5sLyeoi1hc