RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Rasende Liebe

CH 2006, 14'30", CH-Dialekt, Regie: Jonas Meier, mit Sepp Schönbächler, Tonino Accardi, Charlotte Klein, Maurizio Mancini

Synopsis

Der mehrfach prämierte Dokumentarfilm zeigt die eindrückliche Liebe zwischen Mensch und Auto. Mit grosser Geduld und verblüffender Nähe portraitiert Jonas Meier zwei Ferrari-Besitzer, einen Opel-Kadett-Fan und eine Manta-Fahrerin bei den Liebkosungen ihrer Fahrzeuge und entlockt ihnen wunderbare Wortbilder.

Get the Flash Player to see this player.

www.zweihund.com
Jonas Meier | Beni Wülser | Mike Raths
Metzggasse 14 | 8400 Winterthur
infos(at)zweihundfilm.com

Auszeichnungen

Interfilm Kurz in Berlin 2007, Lobende Erwähnung
sCHnit Award für die beste Schweizer Produktion 2007, Bern
Schweizer Filmpreis an den Jugendfilmtagen 2007, Zürich
Luzerner Filmpreis 2006

Credits

Kamera 16mm Phillip Todd
Kamera Video Beni Wülser, Jonas Meier
Kameraassistenz Beni Wülser
Focus Puller (16mm) Micky Jürgensen
Licht (16mm) Laurin Eicher, Carlotta Steinemann
Regieassistenz Carlo Coppola, Beni Wülser, Thashi Sotrug, Monique Wittwer
Montage Nadine Werner, Jonas Meier
Sound Timo Müller
Mischung Zentralton Zürich
Titel Nadine Werner
Bauten Ania Titus, Martin Thoma
Location Christian Stierlin, Raffael Bichsel, Thashi Sotrug
Catering Olga Titus, Tschon-Gil Kummert
Technik Walter Imber, Antonio Corrardo, Megarent Zürich
Labor Egli Film
Grading Jürgen Kupka
Mentorat Tobias Wyss
Schnittbegleitung Myriam Flury
Beratung Aya Domenic, Mehdi Sahebi, Sam Stalder
Produktionsbegleitung Claudia Frei
Projektbegleitung Edith Flückiger
Sekretariat Flavia Hostettler
Buch und Regie Jonas Meier

Unterstützt durch:
Bundesamt für Kultur (EDI), Schweiz
Zürcher Filmstiftung

In Koproduktion mit SF DRS, Urs Augstburger
© 2006

Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern
Studienrichtung Video / Jonas Meier

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.