RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

La Belle Epoque

FR 2019, OV/d, 115 Min., Regie: Nicolas Bedos, mit Daniel Auteuil, Guillaume Canet, Doria Tillier, Fanny Ardant

La Belle Epoque

Victor, Mitte Sechzig, erkennt sich kaum mehr in dieser modernen Gesellschaft, die sich nur noch für die neuste Technologie interessiert. Bei jeder Gelegenheit lässt er seinem Unmut freien Lauf. Seine Frau Marianne hat schliesslich genug und setzt ihn vor die Tür, woraufhin Antoine, ein Freund ihres Sohnes, sich entscheidet, ihm zu helfen.

Antoine führt ein Unternehmen, das Kunden erlaubt, in einem Filmstudio mit detailliertem Szenenbild und Schauspielern in eine Epoche ihrer Wahl einzutauchen. Er offeriert Victor dieses Erlebnis, der sich dazu entscheidet, den 16. Mai 1974 nochmals zu erleben. Den Tag, an dem er seine Frau das erste Mal traf. Für die Rolle der Marianne setzt Antoine seine Ex ein (Doria Tillier), eine Schauspielerin, zu der er eine schwierige Beziehung hat…
(Pressetext: Pathé Films)

Kritiken

National International
- Simon Eberhard für outnow.ch - Joachim Kurz für kino-zeit.de
- Walter Gasperi in film-netz.com - Peter Debruge für variety.com
- Irina Blum für cineman.ch - Todd McCarthy für hollywoodreporter.com
- Michael Sennhauser in sennhausersfilmblog.ch - Allan Hunter für screendaily.com
   
Verleiher
Pathé Films

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.