Love Will Come Later / Aktuell / 451° Kinofilmauswahl / Home / 451°F - Filmportal für Filmschaffende

RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Love Will Come Later

CH 2022, OV/df, 81', Regie: Julia Furer, Dokumentarfilm

Love Will Come Later

Filmkritik von Till Brockmann

Furers dokumentarisches Werk nimmt die Liebe ernst, in all ihren Facetten. Unterwegs auf den Strassen Marokkos begleiten wir Samir, der sich entscheiden muss, ob er sein Leben hinter sich lassen soll um für die Liebe (und eine bessere Zukunft) nach Europa zu gehen.

«Meine Liebe, ich bin so traurig. Ich wünschte, ich könnte mit dir abfliegen» tippt Samir auf seinem Handy. Wie für viele junge Männer aus Marrakesch ist auch für ihn der Moment gekommen, wo man sich von der kennengelernten Touristin wieder verabschieden muss. Diese Art des amourösen Rencontres zeigt der Dokumentarfilm von Julia Furer, die selbst viele Jahre mit einem Marokkaner liiert war, ganz bewusst und konsequent aus männlicher Perspektive.

Ebenso dezidiert werden die (inter)kulturellen, ökonomischen und psychologischen Hintergründe aufgefächert. Bei manchen Männern besteht lediglich das – auch dem weiblichen Gegenüber offensichtlich nicht fern liegende – hormonelle Interesse, bei anderen geht es um mehr: darum, eine echte Beziehung mit möglicher Eheschliessung aufzubauen, mit dem Kollateralnutzen, ein Visum und eine wirtschaftliche Perspektive in Europa zu ergattern. Letzteres schliesst das Aufkommen von «wahrer» romantischer Liebe selbstverständlich nicht aus. Die Kehrseite einer solchen sentimentalökonomischen Transaktion besteht jedoch in der oft weitgehenden Aufgabe des Familiennetzes, der eigenen Kultur und Lebensweise im fremden Land.
Weiter zur ganzen Filmkritik auf filmbulletin.ch

Kinos

Zürich Bern St. Gallen Winterthur  
 
         

Kritiken

National International
- Teresa Vena für cineman.ch - Georgia Del Don für cineuropa.org
- Sule Durmazkeser für outnow.ch  
   
Verleiher
Vinca Film

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.