RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Amanda Verandi

Spielalter
19-25
Grösse (cm)
179
Augenfarbe
Braun-Grün
Haarfarbe
Braun
Figur
schlank
Muttersprache
Schweizerdeutsch-Französisch (bilingue)
Fremdsprachen
Deutsch Englisch Spanisch
Drehsprachen
Französisch Deutsch Schweizerdeutsch, englisch, spanisch
Dialekte
Schweizerdeutsch
Sprecher
Ja
Fahrausweis
Lehrfahrausweis
E-mail
amandagerb1SPAMFILTER@gmail.com
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Joggen, yoga
Tanz
Impro
Instrumente
Querflöte
Stimmlage
Pop, jazz, lyrik
Wohnmöglichkeiten
Lausanne, Bern, Berlin, Genf, Paris, Luzern, Winterthur
Wohnort
Prilly
Land
Schweiz

Kurz-Vita

Ich bin eine junge Schauspielerin, die sich für sehr viel interessiert und offen ist für aller mögliche Projekte. Ich habe viel Erfahrung vor der Kamera gesammelt indem ich in diverse Filmen mitgewirkt habe. Dazu gehören auch zahlreiche Fotoshootings.
Fünf Jahre habe ich in einem Orchester Querflöte gespielt und über die Jahre auch mehrere Gesangauftritte gehabt.

Ausbildung

JahrAusbildung
2019-2020 Musikaltheater-Ejma
2019-2020 Theater-Konservatorium in Genf
2018-2019 Theater-Studio Bühne Bern
2017-2018 Theater-Ateliers de la Madeleine

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2020 Système D Laurène - Hauptrolle Johanne Pleinevaux Kurzfilm
2020 Passants 1-2 die Schauspielerin - Hauptrolle Miguel de Plante Kurzfilm
2020 Vindicta Jessica-Hauptrolle Albert Biche Kurzfilm
2019 Initiation Die Tänzerin-Hauptrolle Quentin Jungo Kurzfilm
2019 Iris Iris - Hauptrolle Alexandre Barbey Kurzfilm
2019 Dualis Stephanie -Hauptrolle Edwin Charmillot Kurzfilm
2019 Une idée de bonheur die junge Frau - Hauptrolle Salomé Billato Kurzfilm

Werbung

JahrTitelRolleRegisseurInAuftraggeber
2020 Clears die junge Frau Nils Gauderlot Clears
2020 Transports fribourgeois die junge Frau Cyprien Corminboeuf Inthenightprod
2019 Tl-apprentissages Sara Valentin Graff Ramon et Pedro

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
2018 Couple ouvert à deux battants Antonia Bruno Zecca Ateliers de la Madeleine

Weitere Engagements

JahrTitel
2020 Hauptrolle im Musikvideo "Dream a little dream of me"
2019 Hauptrolle im Musikvideo "Le rêve"
2017 Hauptrolle im Musikvideo "Battle for life"

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2018 Finalistin beim Wettbewerb-Nag Night