RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

#FerranteFever bei filmingo: L'amore molesto

L'amore molesto

von: Edition DVD; aufgeschaltet am 15.10.2019 14:41

Der erste Roman von Kultautorin Elena Ferrante wurde 1995 von Mario Martone verfilmt. Die frisch restaurierte Buchadaptation ist nun auf filmingo.ch online zu entdecken.

Filmemacher und Drehbuchautor Mario Martone schickt das in Bologna als Comic-Zeichnerin lebende, vierzigjährige Mauerblümchen Delia anlässlich des mysteriösen Todes ihrer Mutter in die Heimatstadt Neapel zurück. Was ist mit Amalia passiert? Wer war in der Nacht, als sie starb, bei ihr? Delia taucht ein in die pulsierende Stadt und gleichzeitig in die Vergangenheit, die sie hinter sich gelassen hat. Durch Luca Bigazzis Kamera erhalten die Zuschauenden einen unverfälschten Blick auf ein Neapel, wie es auch Elena Ferrante in ihren Büchern so greifbar darstellt.

infoSPAMFILTER@filmingo.ch
Website filmingo.ch

Mitglieder zahlen ein ganzes Jahr den halben Kinopreis