RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Die Känguru Chroniken

DE 2020, D, 93', Regie: Dani Levy, mit Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Adnan Maral, Henry Hübchen

Die Känguru Chroniken

DVD - Release: 20.8.20

Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes.

Das findet das Känguru gar nicht gut, es ist nämlich Kommunist. Es entwickelt einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Schließlich gipfelt das Ganze in einem großen Anti-Terror-Anschlag…

Angefangen hat alles vor über zehn Jahren mit wöchentlichen Podcasts für das Berliner Radio Fritz. Inzwischen haben Marc-Uwe Klings Geschichten über sein literarisches Alter-Ego und das vorlaute anarcho-kommunistische Beuteltier Kultstatus. Zur Freude aller Radio- und Hörbuchfans spricht der Autor und Liedermacher auch im Film die Stimme des Kängurus selbst. Der Schweizer Regisseur Dani Levy verfilmt den Bestseller «Die Känguru-Chroniken» mit viel Witz und Biss – ein höllisches Vergnügen.
Die von Schweizer Regisseur Dani Levy verfilmte Buchreihe um die abstrusen Erlebnisse der Kreuzberger Chaos-WG kommt noch einmal auf die Leinwand - «Reloaded» und mit neuen Szenen. Das Känguru (gesprochen von Autor Marc-Uwe Kling persönlich) liefert mit seinem Sprachwitz und einer gehörigen Portion Marxismus-Propaganda eine vernügliche Politsatire auf den Kapitalismus und die Berliner Hipster-Szene.
(Pressetext: Filmcoopi)

Kritiken

National International
- Britta Gfeller für srf.ch - Rüdiger Suchsland für swr2.de
- Simon Eberhard für outnow.ch - Rudolf Worschech für epd-film.de
- Walter Gasperi für film-netz.com - Walli Müller für ndr.de
  - Stefan Gnad für nordbayern.de
   
Offizielle Website Verleiher
x-verleih.de Filmcoopi

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.