Videoschnitt mit Davinci Resolve / Archiv / Allerlei / User-Beiträge / Home / 451°F - Filmportal für Filmschaffende

RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Videoschnitt mit Davinci Resolve

Videoschnittkurs

von: kulturbuero; aufgeschaltet am 29.09.2020 18:09

Inhalt
Einführung in das Schnittprogramm DaVinci Resolve 16. In diesem eintägigen Kurs erlernst Du den Umgang mit Video und Audiomaterial: Importieren von Rohmaterial, Anlegen und Verwalten eines Projektes, Möglichkeiten der Ton- und Bildbearbeitung, Filmexport in verschiedene Formate und vieles mehr. Nach Abschluss des Kurses bist Du fähig, Dein eigenes Projekt zu schneiden.

Hinweis
Die Anzahl der Kursteilnehmer/-innen ist auf sechs beschränkt. Es stehen vier Arbeitsstationen mit vorinstalliertem DaVinci Resolve 16 zur Verfügung. Falls du ein eigenes MacBook mit vorinstallierter Software mitbringst, gib uns bitte bei Deiner Anmeldung Bescheid. Das Programm kann gratis heruntergeladen werden (https://www.blackmagicdesign.com/support/). Beachte die Systemvoraussetzungen! Der Kurs findet ab vier Teilnehmer/-innen statt. Bringe Deine eigenen Kopfhörer mit. Voraussetzung für den Kurs sind Grundkenntnisse im Umgang mit Mac-Computern.

Anmeldung
Persönlich im Kulturbüro, per Mail (st.gallen@kulturbuero.ch) oder telefonisch (071 222 60 77). Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung ist verbindlich sobald die Kursgebühr von 80.– bezahlt wurde.

Datum und Uhrzeit : Samstag, 24. Oktober 2020, 9:30-17 Uhr
Ort Kulturbüro St.Gallen, Blumenbergplatz 3, 9000 St.Gallen
Kosten 80 Franken // Im Kulturbüro vorgängig zu bezahlen

st.gallenSPAMFILTER@kulturbuero.ch
Mehr Infos zum Kurs

Mitglieder zahlen ein ganzes Jahr den halben Kinopreis