WENN BILDER SCHMELZEN: DER VULKAN UND DAS KINO | Vortrag mit Filmausschnitten von Johannes Binotto (ca. 40') vor dem Kurzfilmprogramm IM BANN DES VULKANS | Di 5.3. 18:15 | Kino Filmpodium Zürich, Nüschelerstr. 11 / Kinoevents / User-Beiträge / Home / 451°F - Filmportal für Filmschaffende

RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

WENN BILDER SCHMELZEN: DER VULKAN UND DAS KINO | Vortrag mit Filmausschnitten von Johannes Binotto (ca. 40') vor dem Kurzfilmprogramm IM BANN DES VULKANS | Di 5.3. 18:15 | Kino Filmpodium Zürich, Nüschelerstr. 11

Rendez-vous du diable

von: FilmpodiumZH; aufgeschaltet am 07.02.2024 23:03

Vulkane liefern der Filmkamera nicht nur ein sagenhaftes audiovisuelles Spektakel, sie können zugleich auch ein Sinnbild dafür sein, wozu Kino imstande ist. So wie aus dem Vulkan die vorher feste Erde als flüssige Lava fliesst, so vermag auch das Kino alles in Eruptionen zu versetzen. Die Welt und ihre Regeln werden im Bewegtbild des Films verflüssigt und brechen aus. Genau deswegen ist das Kino seit seinen Anfängen so fasziniert von Vulkanen: Hier lassen sich die Grenzen der filmischen Möglichkeiten ausloten, und extreme Filmschaffende wie Jean Epstein oder Werner Herzog sehen im Vulkan ihr Vorbild. Diesen Lavaströmen, die das Kino mit dem Vulkan verbinden, geht der Medienwissenschaftler Johannes Binotto in seinem Filmvortrag anhand zahlreicher Ausschnitte nach, damit sich an den glühenden Bildern neue Ideen übers Kino entzünden.

KURZFILMPROGRAMM:

ÉRUPTION VOLCANIQUE À LA MARTINIQUE
Frankreich 1902, sw, Digital HD, stumm, 2'
REGIE Georges Méliès.

LA SOUFRIÈRE – WARTEN AUF EINE UNAUSWEICHLICHE KATASTROPHE
BRD 1977, Farbe, DCP, D/e, 30'
REGIE Werner Herzog DREHBUCH Werner Herzog KAMERA Ed Lachman, Jörg Schmidt-Reitwein SCHNITT Beate Mainka-Jellinghaus MIT Werner Herzog.

LE MONTAGNE INFIDÈLE
Frankreich 1923, DCP, sw, stumm, f Zw'titel, 24'
REGIE Jean Epstein KAMERA Paul Guichard, Léon Donnot.

QÂF – THE SACRED MOUNTAIN
GB 1985, Digital HD, ohne Dialoge, 27'
REGIE Jamil Dehlavi.

THE CREATION AS WE SAW IT
GB/Frankreich 2014, DCP, OV/e, 14'
REGIE, DREHBUCH, KAMERA und SCHNITT Ben Rivers.

infoSPAMFILTER@filmpodium.ch
Tickets