Vorbereitung für die Aufnahmeprüfungen an Schauspielschulen / Firmen / Dienstleistungen / User-Beiträge / Home / 451°F - Filmportal für Filmschaffende

RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Vorbereitung für die Aufnahmeprüfungen an Schauspielschulen

Vorbereitung für die Aufnahmeprüfungen an Schauspielschulen

von: ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel; aufgeschaltet am 05.07.2022 13:14

• Du willst erfolgreich die Aufnahmeprüfungen an einer oder mehreren Schauspielschulen bestehen
• Du brauchst Szenen, Monologe, selbstgeschriebene Monologe oder Szenen, Gedichte, Lesetexte und Ähnliches
• Du musst Videos produzieren, um dich an Schulen anmelden zu können
• Du musst Motivationsschreiben verfassen
• Du suchst die für dich passenden Schauspielschulen
• Du hast tausend Fragen zum ganzen Bewerbungsprozess

Dann bist du hier an der richtigen Adresse!

Seit 40 Jahren bereitet Marco Hausammann-Gilardi erfolgreich Anwärter*innen auf Studienplätze an Schauspielschulen im In- und Ausland vor (in deutscher oder englischer Sprache).

Wir finden die passende/n Schule/n und erarbeiten oder überprüfen alle erforderlichen Unterlagen.

Gemeinsam wählen wir die für die Vorsprechen passenden und gewinnbringende Rollen aus oder überprüfen die vorhandene Auswahl.

Wir entwickeln die verschiedenen Charaktere der einzelnen Figuren und die szenische Umsetzung von Monologen und Szenen sowie die Präsentation von Gedichten, Lesetexten, Liedern oder Ähnlichem.

Damit erreichen wir, dass eine möglichst positive Wirkung an den Prüfungen erzielt werden kann.

Und das sagen ehemalige Teilnehmer*innen (Auswahl):

"Vielen herzlichen Dank für deine Unterstützung, ich bin an der Schule angenommen." J.

"Lieber Marco, ja ich bin schon im 3. Jahr an der Schauspielschule. ... Ausserdem benutze ich ziemlich oft dein Dossier zu Beginn von Probearbeiten." O.

"Ich danke dir riesig für deine Unterstützung, deinen Rat und alles was du mir bereits mit auf den Weg gegeben hast. Krass, wie viel sich in den letzten Monaten getan hat." A.

"Tausend Dank für diese wertvollen Stunden! Das bringt mich schon enorm weiter (und ich weiss ich bin erst am Anfang)" M.

"Du bist grossartig. Vielen, vielen herzlichen Dank!" U.

"Von Herzen wünsche ich Dir..., dass Du auch in Zukunft in und bei Deiner Arbeit glücklich sein kannst und noch vielen anderen Schauspielern das schenken kannst, was Du mir geschenkt hast." K.

"Danke für alle Deine Worte & Unterstützung ..., ich schätze Dich sehr als Coach und als Mensch. :-)" M.

"Ich wollte mich auf jeden Fall nochmals für deine Hilfe bedanken, denn dein Coaching hat mir wirklich geholfen." J.

"Lieber Marco, nun sind schon ein paar Monate vergangen seit ich mein Schauspielstudium an der New York University abgeschlossen habe. Ich darf in eine aufregende, unheimliche, aber trotzdem wunderschöne Zukunft blicken. Dass dieser Traum Wahrheit geworden ist, ist auch dir zu verdanken. Unsere Treffen waren äusserst hilfreich zur Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung. Danke für das Feedback! Danke für die ermutigenden Worte, die mich hierher gebracht haben! Von Herzen, M."

(Die Testimonials sind aus Datenschutzgründen anonymisiert)

Die Dauer der Zusammenarbeit wird individuell und massgeschneidert auf deine Bedürfnisse abgestimmt.

Dank der individuellen Arbeit ist es möglich, in kurzer Zeit beachtliche Resultate zu erzielen. Die minimale Dauer einer Sitzung beträgt 90 Minuten und kann beliebig in 30-Minuten-Schritten verlängert werden. Die minimale Dauer von Online-Terminen beträgt 30 Minuten und kann in 15-Minuten-Schritten verlängert werden.

Termine für werden individuell vereinbart.

Das Lokal an der Dorfstrasse 1 in 8424 Embrach ist unmittelbar neben der Busstation „Embrach-Gemeindehaus“. An dieser Haltestelle halten alle Busse von und nach Embrach ab Flughafen Zürich oder Bahnhof Embrach-Rorbas. Kostenlose Parkplätze hat es vor dem Haus.

Dein Coach Marco Hausammann-Gilardi hat 40 Jahre Erfahrung als Schauspieler, Autor, Regisseur und Produzent in Theater, Film und Fernsehen. Er war von 1986 bis 1988 an Strasberg’s Real Stage, bei Ernie Martin (Artistic Director Actor’s Studio Los Angeles) und am Actor’s Studio New York(PO). Seit 1988 unterrichtet er auf dieser Basis und seinen praktischen Berufserfahrungen.
Er ist Mitglied folgender Berufsverbände:
• t. Theaterschaffende der Schweiz/Professionnels du spectacle Suisse/Professionisti dello spettacolo Svizzera
• Verband Filmregie und Drehbuch Schweiz ARF/FDS
• Verband für Film- und Fernsehdramaturgie e.V. VeDRA

ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel

Maximale Erfahrung in der Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen an Schauspielschulen

mailSPAMFILTER@zes-info.ch
Detaillierte Informationen und Online-Anmeldung