RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Giorni e nuvole

I/CH 2007, 115 Min., OV/df, Regie: Silvio Soldini, mit: Margherita Buy, Antonio Albanese, Alba Rohrwacher

Giorni e nuvole

Pressetext

Elsa und Michele leben in Genua und sind finanziell gut gestellt. Ihre zwanzigjährige Tochter geht ihre eigenen Wege. So hat Elsa einen Traum verwirklichen können: ein Kunstgeschichts-Studium.
Da gesteht Michele seiner Frau, dass er vor zwei Monaten seine Arbeit verloren hat - bei der Firma, welche er vor Jahren selbst gegründet hat.

Und das ist noch nicht alles: Das Haus, in dem sie wohnen, soll verkauft werden, mit dem Bankkonto steht es auch nicht mehr zum Besten. Das Paar sieht sich mit vollkommen neuen Lebensumständen konfrontiert. Und droht seinen grössten Schatz zu verlieren: die Liebe, die die beiden stärkt und verbindet. Als Elsa die Neuigkeiten ein wenig verdaut hat, tritt sie der veränderten Situation jedoch mit Kreativität und sehr viel Energie entgegen. Aus einem unfreiwilligen Umbruch wird so ein Aufbruch zu neuen Ufern ...
(Filmcoopi)

Kritiken

National International
- Martin Walder in nzz.ch - Enrico Zacchetti in zackspace.net
- Christoph Schneider in tages-anzeiger.ch - Giordano Rampazzi in cinemadelsilenzio.it
- Julia Marx in zueritipp.ch - Paola Dell'Uomo in movieforum.it
- Reflexe auf drs2.ch - spaziofilm.it
Offizielle Website Verleiher
www.giornienuvole.it Filmcoopi

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.