RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

El Secreto de Wakolda

ARG 2013, 93 Min., OV/df, Regie: Lucía Puenzo, mit Florencia Bado, Alex Brendemühl, Diego Peretti

El Secreto de Wakolda

Die 12-jährige Lilith zieht 1960 mir ihrer Familie nach Bariloche, denn in der argentinischen Stadt möchten ihre Eltern ein Hotel eröffnen. Auf der Fahrt dorthin machen sie die Bekanntschaft mit Helmut Gregor, einem freundlichen deutschen Arzt. Dieser schliesst sich nicht nur gerne der Reisegemeinschaft an, sondern wird in Bariloche auch zum ersten Dauergast der neuen Pension.

Die aufdringliche Anteilnahme, die der Fremde aber bald dem Gesundheitszustand seiner Gastgeber entgegen bringt, ist mehr als ungewöhnlich. Nicht nur verspricht er Liliths Wachstumsstörung zu beheben, sondern auch Mutter Eva während ihrer Zwillingsschwangerschaft medizinisch zu unterstützen. Die detaillierten Skizzen und Aufzeichnungen in seinem Notizbuch lassen schliesslich keinen Zweifel zu: Helmut Gregor und Josef Mengele, der KZ-Arzt von Auschwitz, sind ein und dieselbe Person.. . Werden Lilith und ihre Familie rechtzeitig die wahre Identität ihres Mitbewohners erkennen?

Nach ihrem Erstling XXY ist Lucía Puenzo abermals ein fesselnder und mutiger Film zu einem heiklen Thema gelungen. Dabei deutet Puenzo die Abgründe Josef Mengeles lediglich an und verlässt sich ganz auf das Kopfkino des Zuschauers. Denn anders als Lilith, die Mengele zu Beginn in kindlicher Faszination erliegt, vermutet das Publikum bald, mit welchem Scheusal die Familie es zu tun hat.

Ein gewagter und packender Film über einen der grössten Verbrecher der jüngeren Geschichte.
(Pressetext: Xenix Film)

Get the Flash Player to see this player.

Kritiken

National International
- Christoph Schelb für outnow.ch - Peter Debruge für variety.com
- Reto Baer für srf.ch - Deborah Young für hollywoodreporter.com
- Eduard Ulrich für cineman.ch - Mark Adams für screendaily.com
   
Offizielle Website Verleiher
www.wakolda.com Xenix Film

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.