RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Der Italiener

CH 2011, 84 Min., D, Regie: Paolo Poloni, Dokumentarfilm

Der Italiener

Pressetext

Paolo Poloni porträtiert die Angestellten eines italienischen Restaurants, in dem keine Italiener mehr arbeiten, sondern Tamilen, Afghanen, Bosnier, Philipinas, Pakistanis und fragt sich: Wo sind die Italiener geblieben?

Ein Kosmos, der weder Schweiz ist noch Italien. - Menschen, denen wir täglich begegnen, die wir aber nicht kennen. - In diesem Restaurant gibt sich die Weltgeschichte ein Stelldichein. - Im Film ist nicht der Gast König, sondern der Tellerwäscher und der Kellner.

   

Kritiken

National
- Stefan Gubser für cineman.ch
- Christoph Schelb für outnow.ch
- Susanne Brunner im Gerspräch mit Paolo Poloni für drs1.ch
 
Verleiher
Vega Film

Kommentare

vielen

Vielen Dank für diesen Artikel, der viele gute Ratschläge enthält. Es war etwas, das ich vorher nicht verstehen konnte.
gay telephone - http://du-sexe-gay.com

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.