RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Neu

Sami - A Tale from the North

SE/DK/NO 2016, OV/df, 110 Min., Regie: Amanda Kernell, mit Lene Cecilia Sparrok, Mia Sparrok, Maj Doris Rimpi

Im Schweden der 1930er Jahre besucht die angehende Rentierjägerin Elle Marja mit ihrer Schwester die Internatsschule in Lappland. Sie gehört dem Volk der Samen an, deren Alltag von Diskriminierung und Ausgrenzung geprägt ist.

La Novia del Desierto

AR/CL 2017, OV/df, 78 Min., Regie: Cecilia Atán, Valeria Pivato, mit Paulina García, Claudio Rissi

Señora Teresa bricht in ein neues Leben auf. Dreissig Jahre hat sie in Buenos Aires gearbeitet. Jetzt kann die Familie, bei der sie den Haushalt geführt hat, sie nicht länger beschäftigen.

 

Aktuell

Das Kongo Tribunal

CH 2017, OV/df, 100 Min., Regie: Milo Rau, Dokumentarfilm

In mehr als 20 Jahren hat der Kongokrieg bereits über 6 Millionen Tote gefordert. Die Bevölkerung leidet unter einem Zustand völliger Straflosigkeit, die Verbrechen des Krieges wurden nie juristisch verfolgt.

Die letzte Pointe

CH 2017, CH-D, 99 Min., Regie: Rolf Lyssy, mit Monica Gubser, Delia Mayer, Suly Röthlisberger, Michael Rutmann, Peter Jecklin

Für ihre 89 Lenze ist Gertrud Forster beneidenswert vital und selbständig. Ihre grösste Angst ist es, dement im Altersheim zu enden.

 

Glow

CH 2017, D, 100 Min., Regie: Gabriel Baur, Dokumentarfilm mit Lady Shiva, Ursula Rodel, Federico Emanuel Pfaffen, Tabea Blumenschein, Boris Blank/Yello, Karl Löwenherz, Christoph Columbus

Lady Shiva alias Irene Staub gilt als eine der grossen Ikonen der bewegten Epoche zwischen 1968 und den späten 80er Jahren.

Human Flow

IT 2017, OV/df, 140 Min., Regie: Ai Weiwei, Dokumentarfilm

Mehr als 65 Millionen Menschen weltweit sind gezwungen, ihre Heimat wegen Hunger, Klimaveränderungen und Krieg zu verlassen – es ist der grösste Exodus seit dem 2. Weltkrieg.

 

Just like our parents - Como nossos pais

BR 2017, 102 Min., OV/df, Regie: Laís Bodanzky, mit Maria Ribeiro, Clarisse Abujamra, Paula Vilhena, Felipe Rocha

Die 37-jährige Rosa wohnt mit ihrer Familie mitten in São Paulo. Ihr Mann ist permanent auf wenig einträglichen Forschungsreisen unterwegs.

Kinder machen

CH 2017, D, 82 Min., Regie: Barbara Burger, Dokumentarfilm

Das Kinderkriegen, die angeblich "natürlichste Sache der Welt" ist nicht immer die einfachste. Sei es aufgrund biologischer Defizite der Eltern oder einer aufwendigen Karriere- oder Lebensplanung.

 

On Body and Soul

HU 2017, OV/df, 116 Min., Regie: Ildikó Enyedi, mit Géza Morcsányi, Alexandra Borbély, Zoltán Schneider

Endre hat längst mit der Liebe abgeschlossen und sich in ein Leben zwischen Arbeitsplatz, Fast-Food-Restaurant und Fernseh-Sofa zurückgezogen.

The Big Sick

US2017, OV/df/D, 120 Min., Regie: Michael Showalter, mit Kumail Nanjiani, Holly Hunter, Zoe Kazan, Ray Romano

Basierend auf der wahren Liebesgeschichte: Als sich der in Pakistan geborene Komiker Kumail und die Studentin Emily verlieben, prallen zwei Kulturen aufeinander.

 

The Square

SE/DK/FR/DE 2017, OV/df, 144', Regie: Ruben Östlund, mit Claes Bang, Elisabeth Moss, Dominic West, Terry Notary

FESTIVAL DE CANNES: GOLDENE PALME

Christian ist angesehener Kurator eines Museums für Gegenwartskunst in Stockholm, ein geschiedener, hingebungsvoller Vater zweier Kinder, fährt ein Elektroauto und unterstützt humanitäre Organisationen.

Ultimos Dias en la Habana

CU 2016 OV/df, 93 Min., Regie: Fernando Pérez, mit Jorge Martínez, Patricio Wood, Gabriela Ramos, Cristian Jesús Pérez

Diego und Miguel leben mitten in Havanna, ohne jeglichen Komfort. Miguel verdient sein Geld als Tellerwäscher in einem privat geführten Restaurant und kümmert sich, mit Nachbarn und Familie, um den kranken Diego.

 

Letzte Tage

Blue My Mind

CH 2017, OV/df, 97 Min., Regie: Lisa Brühlmann, mit Luna Wedler, Zoë Pastelle Holthuizen, Regula Grauwiller & Georg Scharegg

Kurz vor den Sommerferien zieht die 15-jährige Mia mit ihren Eltern in eine neue Stadt.

Die Göttliche Ordnung

CH 2017, CH-Dialekt, 97 Min., mit Marie Leuenberger, Max Simonischek, Rachel Braunschweig

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt.

 

Les Fantômes d'Ismaël

FR 2017, F/d, 110 Min., Regie: Arnaud Desplechin, mit: Marion Cotillard, Charlotte Gainsbourg, Mathieu Amalric, Louis Garrel

CANNES 2017: ERÖFFNUNGSFILM

In einer Villa mit Meerblick schreibt der Filmemacher Ismaël am Drehbuch für seinen neuen Film. Seine nächtlichen Alpträume versucht er mit Whisky und Aufputschmitteln zu verscheuchen.

Patti Cake$

US 2017, OV/df, 108 Min., Regie: Geremy Jasper, mit Danielle Macdonald, Bridget Everett, Cathy Moriarty, Mamoudou Athie

Die übergewichtige 23-jährige Patricia Dombrowski, alias Patti Cake$, alias Killa P, alias Dumbo, schreibt in jeder freien Minute Texte und singt.

 

Victoria and Abdul

UK 2017, E/d, D, 115', Regie: Stephen Frears, mit Judi Dench, Ali Fazal, Adeel Akhtar, Simon Callow, Michael Gambon

In dem neuen Kapitel der königlichen Biografie VICTORIA AND ABDUL lernt die von ihrem Volk über alle Massen geliebte Monarchin bei den aufwändigen Feierlichkeiten den jungen Angestellten Abdul Karim (Ali Fazal) kennen – er ist aus Indien angereist, um das Jubiläum in London mitzuerleben.

Willkommen in der Schweiz

CH 2017, OV/df, 83 Min., Regie: Sabine Gisiger, Dokumentarfilm

Locarno 2017: Ausser Konkurrenz

Im Sommer 2015 suchen 1 Million Menschen auf der Flucht Schutz in Europa. 40'000 schaffen es bis in die Schweiz, 10 werden vom Kanton Aargau der reichen Gemeinde Oberwil-Lieli zugeteilt.