RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Gabriel da Silva

Spielalter
19-25
Grösse (cm)
165
Augenfarbe
Braun
Haarfarbe
Dunkelbraun
Figur
Schlank, Sportlich
Muttersprache
Deutsch, brasilianisch-Portugiesisch, ZH Dialekt
Fremdsprachen
Englisch sehr gut Französisch gute Kentnisse
Drehsprachen
Deutsch Englisch Dialekt ZH bras. Portugiesisch
Dialekte
Zürcher Dialekt
Sprecher
Ja
Fahrausweis
noch keinen
E-mail
dasilvagabriel89SPAMFILTER@yahoo.de
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Fitnesscenter, Joggen, Squash, Sport allgemein
Tanz
Frei
Instrumente
Stimmlage
Wohnmöglichkeiten
Berlin München London Sao Paulo Zürich Bern Genf Basel
Wohnort
Zürich
Land
Schweiz

Kurz-Vita

Weitere Infos auf meiner Homepage:


www.gabrieldasilva.ch


Spielalter: 17 - 25 Jahre

Ausbildung

JahrAusbildung
2009-2012 Schauspielschule in Zürich
2009 Camera Acting Seminar beu Ursula Schmitz
2011 / 2012 Method Acting Workshop bei Herbert Fischer ,Schauspiel München
2012 / 2013 Camera Acting Seminar bei Marco Hausamann - Gilardi
2012-2013 Schauspielunterricht (Method Acting)
2013 Camera-Acting Seminar bei Ursula Schmitz

Film

JahrTitelRolleRegieTV/Kino/Serie
2009 Der Auserwählte Marco Wyss (H) Marco Ammann Kurzfilm
2009 Paradise Chris Allemann (N) André Sommer Kurzfilm
2010 Zitrus Bruno (N) Fabienne Gafner Kurzfilm ZHdK
2010 Le Nouveau Manoel (H) Elias Dellers & Saladin Dellers Kurzfilm ZHdK
2011 Undead Apocalypse Dominik Steiner (N) Lars Epting Kurzfilm
2011 Heavy Luggage Hotel Page (H) Raphael Willi / Peter Niederberger Kurzfilm
2011 The Beginning of Josephine Joe Vitti (N) Michael Wettstein Kinofilm CH / USA
2011 Dead fucking Last Chef-Assistent (N) Walter Feistle Kinofilm CH
2011 Stimmen Sehen Silvio (H) Lukas Fuchs Kurzfilm ZHdK
2012 Der Anfang Nico (H) Lydia Kaori Kurzfilm
2012 Becky Alexander (N) Enver Kuzu Websoap
2012 Une Rencontre Explosive Pedro (H) Arezoo Rajabi Kurzfilm
2012 DER BESTATTER SF1 Paul Odermatt (N) Markus Fischer SF1 - Krimi Serie
2012 Joe Magier (N) Max Wuchner Kurzfilm ZHdK
2012 Paradise in my Mind Chef Lombardi (N) Mark Bamidele Kinofilm CH / Africa
2012 Scheinwelten Thomas (N) Chanelle Eidenbenz Kurzfilm ZHdK
2013 Scheinwelten Paul (H) Peter Balicki Kurzfilm
2013 Scheinwelten Regisseur (N) Christina Welter Kurzfilm ZHdK
2013 LATENT Schläger (N) Lorenzo Morreale Spielfilm
2013 Die Alltags Trilogie Angelo Mike Penella Kurzfilm

Werbung

JahrTitelRolleRegieAuftraggeber
2009 COOP Kunde Steven Hayes Onfilm AG / COOP AG
2009 Celebrations Italienischer Jugendlicher Titus Markenfilm Schweiz AG CELEBRATIONS AG
2010 LEMO Schuhe Pöstler (Post) (H) Marco Mäder Tele Top AG / LEMO-SCHUHE
2010 Kupplr - der Amor Spot Amor (H) Bruno Müller BruMagic Pictures / KUPPLR
2010 Proud 2 be (Music-Video) Nerd (N) Pascal Wasinger Royal Rolls Production / JESCA LEE DESIGNS
2010 Windows Mobile Phone 7 Pablo - Date #1 (N) Valentina Carosio VC Productions / MICROSOFT AG Schweiz
2012 Trailer Festival Jugendförderung Soloturn ängstlicher Jugendlicher (H) Gregor Frei Hiddenframe production / JUGENDFÖRDERUNG SOLOTHURN
2012 KAGFreiland Fleisch Freund (H) Anet Nyffeler Anet nyffeler Media GmbH / KAG FREILAND FLEISCH
2012 CREDIT SUISSE Kunde (N) Marc Schippert CREDIT SUISSE / JOIZ TV AG

Theater

JahrTitelRolleRegieTheater/Ort
2003 The Last Dinner Hotel Manager R. Dell English Theater Zürich
2009 The Breakfast Club Bryan V. Widmer Schauspielschule
2010 Top Dogs Mr. Déer V. Widmer Schauspielschule
2011 Der Totmacher Fritz Haarmann V. Widmer Schauspielschule
2011 Reine Nervensache Dr. Sobel V. Widmer Schauspielschule
2012 Ragu Paulie V. Widmer Schauspielschule

Weitere Engagements

JahrTitel
1995 - 2003 Schultheater diverse (Schulzeit) allgemeine Theater
2009 Promotion Vorstellung ZUCKERBÄCKER Sketch/Promotion
2010 FLASH APARTMENT - TfP Shooting Model
2009/2010 Foto Pro GANZ Model (Plakat)
2009-2011 Diverse Prormotions Einsätze Promotion allround
2010 Drehbuchautor - Kurs Script & Storyline für Filme
2011/2012 drei Kurzfilm-Drehbücher geschrieben "Lichtblick" "Lovely Money" und "Renovatio"
2008 - 2010 Div. Statisten Einsatz: Tag und Nacht, Das Unglück von Überlingen, Der böse Onkel etc... Statist - Komparserie
2011: Der Kurzfilm LE NOUVEAU wurde bei den Filmfestivals PINK APPLE und KURZFILME AUF VIDEO nominiert. Er lief unter anderem in Seoul (Korea) sowie in London und Rumänien. Filmfestivals
2012: Herr der Ringe - One Hollywood Classic in one Minute & One Take Filmfestival ONE MINUTE AARAU 2012

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2010 Zertifikat 1. Jahresprüfung Schauspielschule
2011 Zertifikat 2. Jahresprüfung Schauspielschule
2013 Diplom Schauspielschule