RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

AUSVERKAUF unseres ganzen Sortiments einschliesslich Raritäten!

Regiehospitanz am Schauspielhaus Zürich

von: Manon_Pfrunder; aufgeschaltet am 18.05.2017 12:38

Mein Name ist Manon und ich bin Regieassistentin am Schauspielhaus Zürich.
Für die kommende Spielzeit 2017/18 sucht ich junge, aufgestellte Regiehospitanten / Regiehospitantinnen, die mit mir eine oder mehrere Produktion(en) von der ersten Probe bis zur Premiere begleiten.

Zum Schauspielhaus

Seit 2009 leitet die Intendantin und Regisseurin Barbara Frey das Schauspielhaus Zürich.
Mit rund 300 Mitarbeitenden und einem Ensemble von 32 Schauspielern und rund 60 Gästen leistet das Schauspielhaus einen großen Kulturbeitrag an die Stadt Zürich und die Schweiz, sowie die deutschsprachige Kulturszene.
Das Schauspielhaus Zürich gehört zu den wichtigsten Theaterhäusern im deutschsprachigen Raum.


Beschreibung einer Hospitanz

Als Hospitant / Hospitantin am Schauspielhaus erhältst du Einblicke in alle Schritte des künstlerischen Produktionsprozesses und arbeitest eng mit uns und Produktionsteam (Regie, Assistenten, Ausstattung, Dramaturgie, Schauspiel, sowie den technischen Gewerken) zusammen. Du lernst die künstlerischen und technischen Betriebsabläufe des Schauspielhauses kennen und unterstützt die Produktion bei den täglichen Arbeitsabläufen.


Anforderung

Ich suchen zuverlässige, schnelle, kompetente und aufgeschlossene jungen Menschen, die das Theater kennen oder näher kennenlernen wollen und bereit sind voll mitzuwirken; auch zu den theaterüblichen Arbeitszeiten, heißt: auch an Abenden und Wochenenden.


Beschreibung

Die Hospitanz richtet sich an junge StudentInnen (im Alter von 16-25 Jahren), die im Rahmen ihres Studiums oder eines Praktikums, bzw. Zwischenpraktikums Einblicke in ein staatliches Theater gewinnen wollen. Eine Vergütung zahlt das Schauspielhaus an Praktikanten nicht.

Bewerbung

Online-Bewerbung mit kurzem Motivationsschreiben, Foto & C.V. an manon.pfrunder@schauspielhaus.ch
Gerne auch Erfahrungen oder andere Praktika dazuschreiben!


Bewerbung auf folgende Produktionen

Stücktitel Die fremde Frau und der Mann unter dem Bett, von F. M. Dostojewski
Regie Frank Castorf
Probenbeginn Montag, 28.08.2017
Premiere Donnerstag, 28.09.2017


Stücktitel Peter Pan – Das Weihnachstmärchen
Regie Ingo Berg
Probenbeginn Montag, 25.09.2017
Premiere Samstag, 11.11.2017

manon.pfrunderSPAMFILTER@schauspielhaus.ch
http://www.schauspielhaus.ch