RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Roberto Guerra

Spielalter
36-45
Grösse (cm)
178
Augenfarbe
grünblau
Haarfarbe
schwarz
Figur
Athletisch
Muttersprache
Italienisch Deutsch Schweizerdeutsch
Fremdsprachen
Französisch Englisch
Drehsprachen
Italienisch Deutsch Französisch Englisch Schweizerdeutsch
Dialekte
St.Galler Züricher Neapolitanischer Toskanischer
Sprecher
Ja
Fahrausweis
B - Pkw
E-mail
robiguerraSPAMFILTER@hotmail.com
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Fechten, Aikido, Bühnenkampf, Fechten, Kampfsport,
Tanz
Lateinamerikanisch, Merengue, Rock'n'Roll, Salsa, Standard, Step-Tanz
Instrumente
Stimmlage
hoher Bariton
Wohnmöglichkeiten
Zürich Rom Berlin
Wohnort
Berlin
Land
Deutschland

Kurz-Vita

Roberto Guerra
ist ein Schweizer Schauspieler mit italienischen Wurzeln.
Er studierte an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Nach seinem Schauspiel-Studium gehörte er unter anderem mehrere Jahre dem Ensemble des Theaters Basel unter Stefan Bachmann an. In dieser Zeit arbeitete er mit vielen namenhaften Regisseuren des deutschsprachigen Theaters. Mehrere Inszenierungen wurden zum Theatertreffen nach Berlin eingeladen und das Theater Basel wurde zeitgleich zum „Theater des Jahres“ erkoren. Später folgten Engagements in Bremen, Berlin, Hannover, Luzern, Klagenfurt, Zürich und Rom.
Roberto Guerra ist auch ein gefragter Spieler in Kino- und Fernsehproduktionen, wo er u.a. mit bekannten Regisseuren wie Sönke Wortmann, Bastian Pastewka und den Wachowski-Geschwister zusammen gearbeitet hat.

Seit 2004 entwickelt und produziert er mit dem Musiker Henrik Kairies Musik-Shows.
2012 produzierte Guerra seinen ersten Kurzfilm „Das Geheimnis der Nudelsuppe“ mit Laura de Boer in der Hauptrolle.
2013 folgte dann „I´m a rolling stone“. 


2016 gründete Guerra mit seiner Partnerin Kristina Spitzley die Produktionsfirma cabirio productions, um die Trilogie "Immaculate" zu realisieren.
Seit ihrer Zusammenarbeit 2014 haben sie bereits die Kurzfilme „Play Love“ (2015) und „Hollywater“ (2016) produziert.

Guerra lebt in Berlin.

Weitere Informationen zu Roberto Guerra bekommen Sie auf seiner Webseite
http://www.roberto-guerra.com oder auf der Webseite der Produktionsfirma
http://www.cabirio.com

Weitere Videos und Musik tracks finden Sie auf:

https://vimeo.com/robertoguerraberlin
https://soundcloud.com/roberto-guerra-actor








Ausbildung

JahrAusbildung
1995-1999 Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch"
2012 Waffentraining bei Paul Maurice (UK)
seit 2004 Gesang bei Sami Kustaloglu
2007 Filmsynchronisierung bei Prof. Klein und Hr. Kluckert Akademie der Medien Berlin (Berliner Synchron)

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2004 Last Minute Carlo Marina Caba Rall Kino
2006 Chicken Mexicaine Walter Platz Armin Biehler Kino
2006 bersten Giuseppe Michael Finger Kino
2007 speed racer Tintin A. und L. Wachowski Kino
2007 Schönen Tag, Marie Alain Markus Welsch Kino
2012 Das Geheimnis der Nudelsuppe Aaron Marcel Gisler Kino
2005 Freunde für immer Luca Sönke Wortmann Sat1
2006 Meine bezaubernde Feindin Markus Oliver Dommenget Sat1
2007 Verliebt in Berlin Giorgio Donatelli verschiedene Sat 1
2008 Pretty Man Manuel Michael Rowitz Sat 1
2009 Doctor´s Diary Eric Franziska Meyer-Price RTL
2009 Die Legende von Loch Ness Nino Michael Rowitz Sat 1
2010 Lichtblau Pepe Uwe Janson Sat1
2010 Visus Racin Tobi Baumann RTL
2012 Krokodil Fausto Urs Egger ZDF
2012 Soko Stuttgart Andreas Behle Kaspar Heidelbach ARD
2013 Tatort Angelo Achim von Borries ARD
2014 Morden im Norden Toni Holger Schmidt ARD
2014 Die Staatsaffäre Lutz Michael Rowitz SAT1
2014 Huck Angelo Thomas Freundner ARD
2014 Tatort/Ihr werdet gerichtet Fabio und Alessandro Florian Froschmayer ARD
2015 Tatort/Schwanensee Alberto Di Sarto André Erkau ARD
2015 Der Bozen-Krimi Angelo Strasser Thorsten Näter ARD
2015 PLAY LOVE Rob/Roby Roberto Guerra Kurzfilm
2015 Dante Dante Christiane Schwarz ARTE
2015 Alles Klara Carlo Thomas Freundner ARD
2017 Tarantella Leoluca Nuno-Miguel Wong Kino
2017 LIEBESFILM Schettino Robert Bohrer Kino
2017 Pastewka Paco-Rico Erik Haffner Amazon
2017 Urlaub mit Mamma Carlo Florian Froschmayer ARD
2017 Tatort- Zeit der Frösche Sergio Cammerieri Markus Imboden ARD

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
2008 Absolut Zürich Luca Christina Rast Neumarkt Theater Zürich
2009 Der Sommernachtstraum Thisbe Josef E. Köpplinger Theater Klagenfurt
2010 Die Walsche Silvano Thorsten Schilling Vereinigte Bühnen Bozen
2011 Geri Charly Stefan Bachmann Schauspielhaus Zürich
2011 Herbstzucht-ein Spiel Frank Ron Rosenberg Theater an der Winkelwiese
2012 The Boss of it all Nalle Tom Kühnel Schauspielhaus Hannover
2012 Der Vorname Claude Gatignol Antoine Ultdehaag Renaissance Theater
2013 Ich weiss nicht, zu wem ich gehöre Lucien Torsten Fischer Renaissance Theater
2014 Hilda Frank Meyer Benjamin Kiss Hebbel Theater - Berlin
2016 Dreimal die Nabelschnur um den Hals Show 2016 cabirio productions TOURNEE
2017 SCHAM cabirio productions Tournee
2018 Auf dünnem Eis Komödie mit Petra Kleinert und Roberto Guerra Tournee

Weitere Engagements

JahrTitel
von 1999- 2005 fest am Theater Basel Schauspielleitung Stefan Bachmann