RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



René Schnoz

Spielalter
46-55
Grösse (cm)
182
Augenfarbe
grün-braun
Haarfarbe
schwarz-grau
Figur
sportlich-schlank
Muttersprache
schweizerdeutsch, rätoromanisch
Fremdsprachen
italienisch, französisch, englisch
Drehsprachen
deutsch, italienisch, französisch, englsich
Dialekte
Bündner, Berner, Zürcher
Sprecher
Ja
Fahrausweis
PKW
E-mail
infoSPAMFILTER@rene-schnoz.com
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Ski, Fahrrad, wandern
Tanz
Instrumente
Stimmlage
Bariton
Wohnmöglichkeiten
Berlin
Wohnort
Zürich
Land
Schweiz

Kurz-Vita

René Schnoz wurde 1966 geboren und wuchs im rätoromanischen Disentis auf. Nach der Ausbildung zum Schauspieler an der Schauspiel Akademie Zürich (heute ZHdK) war er Ensemblemitglied am Theater Basel, am Theater Oberhausen und am Theater am Neumarkt Zürich. Er inszenierte Opernproduktionen, Freilichtspiele, Theater mit Jugendlichen, Amateuren und Profis. Film (Amur senza fin, Schellenursli), TV (Tatort, Lüthi und Blanc) und Hörspiele. Dazwischen bereist er mit seiner Fotokomara die Welt und stellt seine Bilder in Ausstellungen aus.

Ausbildung

JahrAusbildung
1989 Schauspiel Akademie Zürich

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
1992 Tatort Mathias Bechner Susanne Zanke TV
2015 Schellenursli Onkel Gian Xavier Koller Kino/TV
2018 Amur senza fin Silvio Christoph Schaub Kino/TV

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
2018 Kleine Eheverbrechen Hauptrolle René Schnoz/Franca Basoli/Iris Peng Cuadro 22 Chur

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2015 Kulturanerkennungspreis Stadt Chur