RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Nina Bradlin

Spielalter
36-45
Grösse (cm)
168
Augenfarbe
braun
Haarfarbe
dunkelbraun
Figur
schlank
Muttersprache
Englisch
Fremdsprachen
Deutsch Schweizerdeutsch Französisch
Drehsprachen
Englisch Deutsch Schweizerdeutsch Französisch
Dialekte
Englisch US (auch verschiedene Dialekte) English GB Baseldeutsch
Sprecher
Ja
Fahrausweis
Automat
E-mail
nicevoiceninaSPAMFILTER@gmail.com
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Klettern, Tanzen
Tanz
Jazz, Salsa, Ballett
Instrumente
Gitarre
Stimmlage
Mezzosopran
Wohnmöglichkeiten
Schweiz, Berlin, München, Helsinki, Moskau, USA
Wohnort
Basel
Land
Schweiz

Kurz-Vita

Nina Bradlin ist eine amerikanische Schauspielerin und Sängerin aus Detroit, Michigan mit Wohnsitz in Basel. Sie spricht Hochdeutsch und Schweizerdeutsch praktisch akzentfrei. Seit 2010 wirkte sie in diversen Kurzfilmen ("The Vault", "Digital Evidence"), Corporate Filmen und Spielfilmen, demnächst sieht man sie als böse Domina im Film "20 Regeln für Sylvie".

Ausbildung

JahrAusbildung
Cranbrook Theatre School
University of Michigan Drama
Workshops/ New Arts Paradigm

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2010 Digital Evidence Agent Parker Nicolas Christakis Kurzfilm
2010 In Camera Actor Lena Maria Thüring Installation/Video
2010 The Beginning of Josephine Newscaster Michael Wettstein Spielfilm
2010 Downfall Jealous New Wife Alicia Martinelli Stummfilm
2010 The Vault Bond Girl Michael Grob Kurzfilm
2010 The Deadly Sins Envy Alicia Martinelli Kurzfilm
2012 Sugar Baby Elvis Dean Whitbread Musikvideo
2013 20 Regeln für Sylvie Domina Giacun Caduff Spielfilm
2015 Oboleo June Michael Philip Spielfilm

Werbung

JahrTitelRolleRegisseurInAuftraggeber
2011 Planet AG Gastgeberin Andrew Picker/Goldader Film Planet AG
2013 Obvisualy Executive Felix Tanner Frame Engine AG

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
2006 Return to the Forbidden Planet Gloria Nicolaia Marston/Bianca Müller Upstart/Basel
2007 Stuck Sal Jerome Saylers Cellar Theatre, Basel
2008/2009 A Streetcar Named Desire Blanche Krista Jaquet Förnbacher Theater/ Basel
2011-2013 Volpone Colomba Helmut Förnbacher Förnbacher Theater/Basel
2011 Rent Mrs Jefferson Krista Jaquet Scala, Basel
2012-2013 Tod eines Handlungsreisenden Die Frau/Letta Helmut Förnbacher Förnbacher Theater/Basel
2013 Mord an Bord Miranda Moon Nathalie Sameli MS Christoph Merian, Basel
2013 Rent Mrs Cohen / Bag Lady Krista Jaquet Querfeldhalle
2018 Side by Side by Sondheim Nina Nina Bradlin/Susan Brownfield Safe, Basel
2018 8 Frauen Louise Helmut Förnbacher Förnbacher Theater, Basel

Weitere Engagements

JahrTitel
2007/2013 Sprecherin, Kommentierte Rundfahrt Basler Personenschifffahrt, tonton Studios
2010 CD "Sela's Song"
seit 2011 Schauspiellehrerin, Gymnasium am Münsterplatz
2010-2012 Regisseurin, diverse Projekte
seit 2012 Nina Bradlin & Band

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
St. Dunstan's Acting Scholarship