RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Ivana Martinovic

Spielalter
26-35
Grösse (cm)
174
Augenfarbe
blau
Haarfarbe
braun
Figur
schlank
Muttersprache
Deutsch und Kroatisch
Fremdsprachen
Französisch Englisch Spanisch Italienisch
Drehsprachen
Schweizerdeutsch Deutsch Kroatisch Französisch
Dialekte
Schweizerdeutsch Innerschweizer Urner
Sprecher
Ja
Fahrausweis
PkW
E-mail
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Tanzen Tennis Schwimmen Windsurfen Snowboarden
Tanz
Ballett Jazz Modern Step Standard
Instrumente
Klavier Orgel Flöte
Stimmlage
Mezzosopran
Wohnmöglichkeiten
Hamburg Berlin Zagreb Sarajevo Lyon
Wohnort
Zürich
Land
Schweiz

Ausbildung

JahrAusbildung
1999-2001 Schauspielausbildung Stage School Hamburg
2001-2003 Schauspielausbildung Stella Academy Hamburg
2005 Schauspiel-Coaching am Kulturmarkt Zürich
seit 2005 Verschiedene Focal-Kurse (Camera Acting, Casting, Voice Over)
2005-2010 Germanistik- und Französischstudium mit Abschluss Uni Zürich

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2001 Iron Dignity Nachrichtensprecherin ArtCorps Computerspiel
2003 Woyzeck Marie Jean-Francois Quinque Kurzfilm
2004 Kanada, ich komme! Kundin Philipp Mann Kurzfilm
2005 Gebrüder Freitag (DesignSuisse) Kundin Béla Batthyany Doku
2005 Bilderreisen Lana Wilma Irmiger Kurzfilm
2007 Krim Tim 2 Danijela Bognar Ring Multimedia Serie (Kroatien)
2009 Mirjana Mirjana Andrina Schneller Kurzfilm ZhdK
2013 4 Grad kaltes Wasser Sprecherin Gabriel Studerus Kurzfilm HSLU
2014 NOA Nachrichtensprecherin Philip Hofmänner Kurzfilm
2014 Albert Bächtold Reiche Frau Christina Ruloff Doku
2014 Howdy Cindy Cindy Walter Fischer Kurzfilm

Werbung

JahrTitelRolleRegisseurInAuftraggeber
2005 China Martini Gast Martines Soup Film Hamburg
2014 George Verspielte Frau Sébastien Kühne George Bar&Grill
2016 EKZ Teamgeist Barkeeperin Lisa Jan Sulzer/Deborah Neiniger Condor Films

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
2001 Bettys Sommerfrische Betty Ingo Schöne Opera Stabile Hamburg
2003 Berliner Glanzbilder Doris Helmut Mooshammer/Gabriele Erler Ernst Deutsch Theater Hamburg
2003 Leonce und Lena Lena Rodolphe Bonnin TribüHne Lübeck
2004-2006 Hure Nelly Isabelle McEwen Sprechwerk und Kampnagel Hamburg
2005 Dirty Dishes Diane Wolfgang Beuschel Kulturmarkt Zürich
2007 Performance A Hexe Mariom Speck/Felix Iten LostArt Zürich
2007-2008 Fast sicher Ivana Bobo Jelcic/Natasa Rajkovic Theater am Neumarkt
2008-2012 Rookie Alexandra Peter Braschler Theater Maralam
2009 Boeing Boeing Judith Urs Obrecht Vorarlberger Volkstheater
2011 Nibelungen-Clan Giselher Gabriele Erler Elfen im Park Hamburg
2011 Tatort Bundeshaus Doris, Mandy Peter Portmann Dinnerkrimi
2012 Monika mordet mittags Monika, Jenny, Irene Peter Portmann Dinnerkrimi
2013 Tatort Jungfrau Mandy Peter Denlo Denlo Productions
2014 Der Zwerg in mir Jelka Leopold Huber See-Burgtheater
2014 Die Brüder Löwenherz Sophia Lilja Rupprecht Heitere Fahne Bern
2015 Actavis Diverse Agnes Krähenbühl Theater Knotenpunkt
2016 Sapone Blu Regieassistenz Ann-Marie Arioli Kulturmarkt
2017 Restart Kim Lubosch Held Keller62

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2005 Friedrich-Schütter-Preis für "Berliner Glanzbilder" Hamburg
2011 Vecernjakova Domovnica (Kroatischer Heimatpreis)