RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Florian Steiner

Spielalter
26-35
Grösse (cm)
174
Augenfarbe
grün-blau
Haarfarbe
braun
Figur
sportlich-athletisch
Muttersprache
Deutsch Schweizerdeutsch
Fremdsprachen
Englisch Französisch
Drehsprachen
Deutsch Schweizerdeutsch
Dialekte
Aargauer
Sprecher
Ja
Fahrausweis
Kat. B
E-mail
florian_steinerSPAMFILTER@hotmail.com
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
Ski
Tanz
Instrumente
Trompete
Stimmlage
Bariton
Wohnmöglichkeiten
Berlin, Saarbrücken
Wohnort
Zürich
Land
Schweiz

Ausbildung

JahrAusbildung
1997-2001 Gymnasium in Wettingen
2001-2006 Schauspielausbildung an der Zürcher Hochschule der Künste
2012 Filmschauspielworkshop an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2006 Unfall Mann Benny Jaberg Kurzfilm
2008 Pfarrer Braun - Im Namen von Rose Edwin Wolfgang "Jo" Henschel TV
2010 Dunkelschwarze Augen Robert Franziska Schlienger Dok
2010 Aufbruch Jüngling Remo Hegglin Kurzfilm
2010 0:0 n.V. Kai Bernie Forster Kurzfilm
2010 Halbwegs Raphael Daniela Cianciarulo Kurzfilm
2010 Revenants Man with case Yoav Parish Kurzfilm
2011 Einspruch VI Polizist Rolando Colla Kurzfilm
2011 Wenn alle da sind Christian Michael Krummenacher Kurzfilm
2013 Coming Closer Saras Freund Florian Steiner Kurzfilm
2014 Dosenravioli Junger Mann Chanelle Eidenbenz und Ida Schilter Kurzfilm
2014 Die Drohung Marco Florian Steiner Kurzfilm
2016 Fahrgast Fahrgast Noah Frey Kurzfilm
2016 Tatort - Kriegssplitter Junger Mann Tobias Ineichen TV

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
2008 Ein Sommernachtstraum Lysander Dagmar Schlingmann Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken
2009 Werther Werther Martin Pfaff Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken
2009 The Rum Diary Robert Sala Philippe Roth Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken
2009 Ein Zug wird kommen Junge Rainer Holzapfel Theater Oberhausen
2010 Die wunderbare Reise der Massenselbstmörder Onni Rellonen Sophie Stierle Theater der Künste, Zürich
2010 Die Schwarze Spinne Hans Leopold Huber See-Burgtheater, Kreuzlingen
2010 Freiamt/Sturm Cook Peter Zumstein Theater Tuchlaube, Aarau
2011 Kleiner Mann, was nun? Heilbutt Michael Talke Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken
2011 Der Zerrissene Herr von Lips Leopold Huber See-Burgtheater, Kreuzlingen
2011 Moby Dick Ismael Doris Strütt/Udo van Ooyen Kellertheater Winterthur
2012 Ittingen brennt! Johann Wirth Oliver Kühn Kartause Ittingen
2012 Black Rider Wilhelm Leopold Huber See-Burgtheater, Kreuzlingen
2012 Kabale und Liebe Ferdinand Niklaus Talman Theatre Equilibre, Fribourg
2013 Deliver my heart Pete Sophie Stierle Südpol Luzern
2013 Die Enten K. Doris Strütt Kellertheater Winterthur
2013 Melnitz Diverse Adriana Altaras Kurtheater Baden
2014 Räuber Franz Daniel Kuschewski Schauspielhaus Zürich
2014 Vater Mutter Geisterbahn Otto Klein Udo van Ooyen Kellertheater Winterthur
2014 Pjöngjang Godzilla Shin Sang Ok Amélie Hensel Saarländisches Staatstheater Saarbrücken
2015 Die lächerliche Finsternis Stefan Dorsch Stephan Roppel Theater Winkelwiese
2015 Playland Diverse Ruth Huber Fabrikpalast Aarau
2016 Saga Ittingen Diverse Leopold Huber Kartause Ittingen
2016 Nachtgeknister Francois Taki Papaconstantinou Theater am Gleis Winterthur

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2003 Stipendium Migros-Kulturprozent
2004 Stipendium Friedl Wald-Stiftung