RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER



Alberto Ruano

Spielalter
36-45
Grösse (cm)
176
Augenfarbe
dunkelbraun
Haarfarbe
braun
Figur
schlank athletisch
Muttersprache
deutsch / spanisch / schweizerdeutsch
Fremdsprachen
englisch / französisch / italienisch / portugiesisch
Drehsprachen
deutsch / spanisch / schweizerdeutsch / englisch / italienisch / französisch
Dialekte
St.Galler Deutsch / spanisch
Sprecher
Ja
Fahrausweis
A, B, D1, BE, D1E, F
E-mail
helloSPAMFILTER@albertoruano.pro
Website
Link zu Showreel
Agentur
Sport
squash, joggen, ski
Tanz
sals, merengue
Instrumente
Stimmlage
tenor
Wohnmöglichkeiten
München / Köln / Hamburg / Madrid / Barcelona
Wohnort
Zürich / Berlin
Land
Schweiz

Ausbildung

JahrAusbildung
2000 - 2003 State Drama School Pyongyang / North Korea
1993 - 1995 Theaterkurs / Tobias Ryser / St.Gallen
1999 - 2000 Theater Theorie & Improvisation / Inés Nogueira / Lissabon
2013 Linklater Voice Method / Oliver Mannel / Zurich
2014 Meisner Technique / Kristian Nekrasov / Berlin
2014 To be or not to act / Jo Kelly / Zurich
2014 Studio speaking workshop / SBKV / Irina Schönen & Stephan Lendi / Zurich
2015 Speaking coaching / Kathrin Geissmann / Zurich
2015 Meisner drop-ins / Actors-Studio / Berlin
2016 Meisner Technique / Hendrik Martz / Berlin
2015 - 2016 Camera Acting Studio / iSFF / Volkshochschule Berlin / Direction: Detlef Rönfeldt
2016 iSFF / Casting Training: National & International / Uwe Bünker & Corinna Glaus / Berlin
2017 EICTV / Meisner Technique / Stephen Bayly / Cuba
2017 - 2018 Die Tankstelle / Casting- & Drehvorbereitung / Sigrid Andersson / Berlin

Film

JahrTitelRolleRegisseurInTV/Kino/Serie
2003 Home Shopping Frank (HR) Stefan Müller Kurzfilm
2007 Das Vorstellungsgespräch Maximo (HR) Sebastian Cepeda Kurzfilm
2008 Held & Opfer für SF Einstein Held / Opfer (HR) Sandra Odermatt TV Reportage
2010 Supperzapping Mehrere Rollen (HR) Alberto Ruano / Magdalena Ostrokolska Experimenteller Kurzfilm
2011 The film that wasn't there Doktor (NR) Kika Nicolela Experimenteller Kurzfilm
2012 Senjor! Senjor (HR) Ilir Hasanaj Kurzfilm
2012 Entrate Toni (HR) Scherwin Amini Kurzfilm
2012 Flom Reto (HR) Friedrich Werner Kurzfilm
2012 Paradox Psychiater (NR) Moris Freiburghaus Kurzfilm
2013 Quantized Love Paul (NR) Samuel Ackermann & Lukas Schwabe Kurzfilm
2013 Der Goldfisch Vater (HR) Christina Constantinova Kurzfilm
2013 Fuck John (HR) Sascha Rose Kurzfilm
2013 Ein old fashioned Tom (HR) Viola Makowski Kurzfilm
2013 Black Fame Fotograf (NR) Christian Sachs Mittellangfilm
2013 Noa Alexander (NR) Philip Hofmänner Kurzfilm
2013 Back Seat Master D (NR) Varsine Buchmann Kurzfilm
2014 Irina en el pais de las maravillas Stefan (NR) Arnulfo Gonzalez Kurzfilm
2014 Leonardo Aldo (NR) Ilir Hasanaj Kurzfilm
2014 Rewind Detektiv (NR) Pedro Joaquim Kinofilm
2014 Bild mit Ton Melchior (EHR) Lara Stoll & Cyrill Oberholzer TV Satire
2014 The Bank of Tax Cheats Hervé Falciani (NR) Steven Hobson BBC Doku
2015 Prank the Tussis Antonio (HR) Roland Groß SAT1
2015 Weiss Chiron (NR) Carolina Rath Kurzfilm
2015 Beate mit Herz und Verstand Norbert (EHR) Patrick Hammerschmidt Serie SAT1
2015 Das Schweigen der Blumen Alberto (NR) Arnulfo Gonzalez Crearte Films
2015 Halsbruch Dieter (NR) Robert Sigl TV Magazin ZDF
2015 Mina einem Verbrechen auf der Spur Jens Keiser (EHR) Martina Allgeyer Serie SAT1
2015 Dutt-Dieb Dutt-Dieb (EHR) Thomas Pauli TV Magazin ZDF
2015 Nimbostratus Lester (NR) Samuel Ackermann & Lukas Schwabe Kurzfilm
2015 Oskarreif Barkeeper & Homeless (NR) Robin Polak TV Film Bayerischer Rundfunk
2015 Vor der Morgenröte Guest Jockey Club (TR) Maria Schrader Kinofilm
2016 99427 Weimar Nord Guto (HR) Camila Geoffroy Mittellangfilm
2016 Die Lage Daniel (HR) Björn Schürmann Kurzfilm
2016 Olivia getäuscht Nils (EHR) Martina Allgeyer Serie SAT1
2016 - 2017 Ronny & Klaid Jimmy (NR) Erkan Acar Kinofilm
2016 Fuck Off Jann (HR) Marcos Ramirez Kinofilm
2016 Die erschreckende Wahrheit über Berlin’s Unverbindlichkeit Regisseur (NR) Alberto Ruano Kurzfilm
2016 Durch und durch Verleger (NR) Nordin Daouiji Kurzfilm
2016 Sexdates Jimmy (NR) Alessandra Carrasco Webserie
2016 Horror Nights 2016 - The Mansion Butler (HR) Christian Sachs Installation
2016 Reset Josh Markus Heilmann Kurzfilm
2016 Starfolk - Mauro Pinterowitsch Kurzfilm
2016 Wohin Dago (NR) Charlotte Rürup Kurzfilm
2016 Gute Zeiten - Schlechte Zeiten Thiago Sanchez (EHR) René Wolter, Boris Keidies Serie RTL
2017 Der Kriminalist - Der Fall Bruno Schumann Alfonso Villar (ENR) Filippos Tsitos Serie ZDF
2017 Der Bestatter - Lemminge Sanguanini (ENR) This Lüscher Serie SRF
2017 People I am not Manuel (NR) Francesco Rizzi Kinofilm
2018 Magi Ferdinando I. de Medici Episode 6: Hiromi Kusaka; Episode 7: Shunichi Nagasaki Serie Amazon Prime Japan

Werbung

JahrTitelRolleRegisseurInAuftraggeber
2011 Feinschmecker Jean-Pierre Marcos Ramirez Dr. Oetker
2014 Beko Teacher Frank Mesemann Beko
2015 Swiss Life AG Alex Ares Ceylan Swiss Life
2016 Zarendom Kaviar Kapitän Marcus Francke Zarendom
2017 PostFinance Schweiz Vater/Fan Felipe Ascacibar Shining Pictures
2017 Medeor Arzt Florian Meimberg TVC
2017 Outfittery (Schweiz) Mr. Quality Andreas Henn Dog Ear Films
2018 #zukrass Vater Florian Winkler Galactic Pictures

Theater

JahrTitelRolleRegisseurInTheater/Ort
1997 Sublime decision Sr. Hernandez kollektiv Lausanne
1998 La isla del tesoro Regie Alberto Ruano Lausanne
1999 La dama del alba Regie Alberto Ruano Lausanne
2000 O voo mais longo da galinha dura 13 segundos Verschiedene Rollen Ines Nogueira Teatro da Trindade Lissabon
2000 Minder Herman kollektiv Splügeneck St.Gallen
2004 Usted tiene ojos de mujer fatal Oshidori kollektiv Irchel
2005 Historia de una escalera Fernando kollektiv Irchel
2007 Las viejas dificiles Agapito kollektiv Irchel
2008 300 millones Galan kollektiv Irchel
2009 Tiempos modernos Nonne kollektiv Irchel
2009 Kunst Serge kollektiv Keller62 Zürich
2010 Decocoon Medical Treatment against X-mas Depression Dr. Decoano Alberto Ruano / Magdalena Ostrokolska Theater Stadelhofen Zürich
2010 Shakespeares's R+J Mercutio / Lady Capulet / Friar John Melissa Tranchet Casino-Theater Aussersihl Zürich
2011 Der gute Doktor / Der Niesser Tscherdiakow Klaus-Henner Russius Kellertheater Bremgarten
2011 Zungenschläge Juan Torres Hannes Glarner / Utz Bodamer Theater Stok Zürich
2011 Angue de Sangre Regie Alberto Ruano Cabaret Voltaire Zürich
2011 Decocoon Medical Treatments After-Love-Lotion 40ml Dr. Decoano Alberto Ruano / Magdalena Ostrokolska Perla Mode / Seefeld Razzia / StarkArt / Zürich
2012 Die neue Schweizer Welle - Läbe ohne Dütschi Maximilian / Alonso / Doktor Julian M. Grünthal Theater Stok Zürich / Kleintheater Luzern / Tojo Bern / Somehuus Sursee / Téâtre de Poche Biel
2012 Balkonszenen Mann mit der Frau im Ohr / Shade Utz Bodamer Theater Stok
2012 Amor: muy frágil Matías Ana Merino Theater Stok / Rennweg62 Biel
2013 Liebe: Sehr zerbrechlich Matias Ana Merino Kellerbühne St.Gallen / Keller62 / Rennweg62 Biel
2013 Für Solol von Gomorrha Holzer, Herbie, Miss Principe Julia Burger Tojo Bern / Theater Stok
2013 Der Polder Groupier Samuel Schwarz multilocation
2014 1476 Hans Waldmann Mirco Vogelsang Originalschauplatz Murten
2014 Schwanentänze Redner Nicolas Ryhiner Druckereihalle der Ackermannshof Basel, Theater Stok Zürich
2015 Strassentheater Tartuffe, Hamlet, etc. Maurici Ferré Monbijou-Theater, Berlin
2015 Barbarella Mark Hand, Prof. Ping, Duran Duran Sascha Weipert Brotfabrik, Berlin
2017 Tschechow auf MDMA 2.0 Steuerinspektor Roman Senkl Keller Berlin / HfS Ernst Busch
2017 Prof. Eisenstahl Prof. Stern Elena Breschkow Brotfabrik, Berlin
2018 Der Kredit v. Jordi Galcerán Filialleiter Götz Eigenregie Brotfabrik, Berlin

Weitere Engagements

JahrTitel

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2014 3 "Best Movie" Auszeichnung bei Shorts Kurzfilmfestival Offenburg: Reiff Medien Filmpreis, Offenburger Tagblatt Leserpreis, Publikumspreis mit Black Fame
2014 1 "Best Movie" Nominierung bei Shorts Kurzfilmfestival Offenburg mit Quantized Love
2013 1 Nominierung für Springender Panther Schweizer Jugendfilmtage mit Senior!
 

Mitglieder gehen ein ganzes Jahr zum halben Preis ins Xenix