RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Loving Vincent

UK/PL 2016. E/df, D, 95 Min., Regie: Dorota Kobiela & Hugh Welchman, Animationsfilm

Loving Vincent

DVD – Release: 25.5.18

Loving Vincent, der erste vollständig mit Ölfarbe handgemalte Spielfilm, ist eine Liebeserklärung an einen Weltstar.

Ausgehend von 120 Werken und 800 Briefen Vincent van Goghs, wird im Film das letzte Lebensjahr des Malers aus der Perspektive der von ihm Porträtierten erzählt, gemischt mit fiktionalen Elementen. Der Film wurde zuerst mit Schauspielern gedreht. Anschliessend haben 125 Künstler in einem langwierigen Prozess diese Aufnahmen im Stile von Vincent van Gogh übermalt. Entstanden sind mehr als 65‘000 Bilder, die Van Goghs Werke zum Leben erwecken.
(Pressetext: Praesens)

Kritiken

National International
- Petra Schrackmann für outnow.ch - Kevin Maher für times.co.uk
- Irina Blum für cineman.ch - Stephanie Merry für washingtonpost.com
- Reto Baer für srf.ch - Peter Bradshaw für theguardian.com
- Paulina Szczesniak für tagesanzeiger.ch - Ty Burr für bostonglobe.com
   
Verleiher
Praesens

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.

Mitglieder gehen ein ganzes Jahr zum halben Preis ins Xenix