RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Love & Mercy

USA 2014, 120 Min., E/df, Regie: Bill Pohlad, mit Elizabeth Banks, John Cusack, Paul Dano

Love & Mercy

DVD - Release: 8.10.2015

Über einen Zeitraum von über 20 Jahren erzählt das Biopic "Love & Mercy" die beeindruckende Lebensgeschichte von Brian Wilson, dem kreativen Kopf der Beach Boys.

Die blonde Melinda hat keine Ahnung, wer da in ihren Autosalon gekommen ist. Doch schnell gibt sich der Kunde, von dem zunächst nur die Füße aus dem Cadillac ragen, zu erkennen: Brian Wilson, Gründer und kreativer Kopf der Beach Boys. Je näher Melinda ihm kommt, desto mehr erfährt sie über sein Leben und seine schwere Kindheit. Sie hört Geschichten über einen Vater, der für seinen Sohn immer nur Geringschätzung übrig hatte. Aus nächster Nähe erlebt sie Brians zwanghaften Perfektionismus, mit dem er seine musikalischen Ideen umsetzt, und erfährt schließlich von der Krankheit, die sein Psychotherapeut diagnostiziert hat. Doch leidet Brian tatsächlich an paranoider Schizophrenie? Oder gibt es andere Ursachen für seine Panikattacken, die Empfindlichkeit gegen Lärm, die immer lauter werdenden Stimmen in seinem Kopf? Und bringen seine Songs nicht genau jene Nöte zum Vorschein, die tief in seinem Inneren nach oben drängen?
(Text: Ascot Elite)

Get the Flash Player to see this player.

Kritiken

National International
- Simon Eberhard für outnow.ch - Peter Travers für rollingstone.com
- Michael Lang für cineman.ch - Andrew Barker für variety.com
- Christoph Fellmann für tagesanzeiger.ch - Thorsten Mack für ttt-daserste.de
  - Hannah Bahl für rollingstone.de
Offizielle Website Verleiher
www.loveandmercyfilm.com Ascot Elite

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.