RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Das Mädchen vom Änziloch

CH 2016, CH-Dialekt, 87 Min., Regie: Alice Schmid, Dokumentarfilm mit Laura Röösli, Thom Straumann

Das Mädchen vom Änziloch

DVD - Release: 8.6.17

Der entscheidende Sommer für ein 12-jähriges Mädchen in einer abgelegenen, zauberhaften Innerschweizer Bergregion.

Laura, einzige Tochter in einer grossen Bauernfamilie, ist mit ihren Träumen, Ängsten und ihrem Tagebuch allein, bis eines Tages ein Junge aus der Stadt zum Landdienst kommt. Mit ihm kann sie endlich ihre Fantasien über das sagenumwobene Änziloch teilen, eine tiefe Felsschlucht, in die niemand sich traut. Doch ergründen muss sie es selber.
(Pressetext: Impuls Pictures)

Kritiken

National
- Ruth Baettig für filmexplorer.ch
- Martina Odermatt für luzernerzeitung.ch
- Rebecca Jiménez für srf.ch
- Geri Krebs für nzz.ch
- Tereza Fischer für filmbulletin.ch
- Simon Albert Keller für maximumcinema.ch
 
Offizielle Website Verleiher
aliceschmid.ch Impuls Pictures

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.

Mitglieder zahlen ein ganzes Jahr den halben Preis fürs Kino