RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

12 Years a Slave

USA 2013, 134 Min., E/df, Regie: Steve McQueen, mit Brad Pitt, Chiwetel Ejiofor, Michael Fassbender, Benedict Cumberbatch

12 Years a Slave

DVD - Release: 15.5.2014

Solomon Northrup (Chiwetel Ejiofor) ist ein freier Afro-Amerikaner, der in New York als freier Tischler arbeitet. Seine wahre Leidenschaft ist allerdings die Musik und als zwei vorgebliche Zirkus-Betreiber ihn in Washington DC als Musiker engagieren wollen, wirft er seine Bedenken über Bord.

Wenig später findet sich Salomon unter falscher Identität in Louisiana wieder, wo er als Sklave arbeiten muss. Sollte er je seinen wahren Namen und seinen Status als freier Mann erwähnen, so sagten sie ihm, werde er sterben. In den folgenden 12 Jahren wechselt er mehrmals den Besitzer, und damit auch oft die Beschäftigung und die Art, wie er behandelt wird.

Hoffnung blüht erst auf, als er auf der Plantage von Edwin Epps (Michael Fassbender) den weißen Tischler Samuel Bass kennenlernt. Ihm vertraut er eine Nachricht an seine Familie an, welche in New York den befreundeten Anwalt Henry B. Northup (Brad Pitt) engagiert, um Solomon nach zwölf Jahren als Sklave endlich zu befreien und nach Hause zu bringen.
(Text: Ascot-Elite)

Get the Flash Player to see this player.

Kritiken

National International
- Christopher Diekhaus für cineman.ch - Verena Lueken für faz.net
- Christoph Schelb für outnow.ch - Michael Bonner für uncut.co.uk
- Karen N. Gerig für tageswoche.ch - Peter Debruge für variety.com
  - Eric Kohn für indiewire.com
   
Offizielle Website Verleiher
www.12yearsaslave.com Ascot Elite

Kommentare

Um deine Meinung publizieren zu können, musst du dich anmelden oder - als Neuabonnent - registrieren.