RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

6.4.2018: «Das Erste und das Letzte» – Regiegespräch

Das_erste_und_das_letzte

von: kinocameo; aufgeschaltet am 13.02.2018 11:48

Im Angesicht des nahenden Todes blickt die Psychologin Jacqueline von Kaenel zurück. Sie reflektiert ihre lebenslange Suche nach Identität und erkennt Zusammenhänge zwischen ihrer Jugend in Franco-Spanien mit einer adligen, herrschsüchtigen Mutter, ihrer Heirat mit einem machtvollen Mann und ihrem Versuch, eine perfekte Mutter zu sein. So kommt vieles zum Vorschein, was die glücklichen Familienfotos verschweigen.

Der Schweizer Regisseur Kapsar Kasic gibt der Protagonistin seines Filmes viel Raum ihre Geschichte zu erzählen und ihre Gedanken zu sortieren. Unterstützt wird er dabei von Anja Kofmels Illustrationen.

Fr, 6. April, 20.15 Uhr: Regiegespräch mit Kaspar Kasics.

bueroSPAMFILTER@kinocameo.ch
Website Kino Cameo