RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Von Inka zu Cola

Von Inka zu Cola

von: dinunziofilm; aufgeschaltet am 05.02.2010 10:41

Der Dokumentarfilm

Im Jahre 1533 fiel der spanische Eroberer Franzisco Pizarro mit 170 Söldnern in das Gebiet des heutigen Peru ein und besiegte das hundertfach überlegene Heer der Inka. Die unermesslichen Goldschätze des damals mächtigsten Volkes Südamerikas wurden geplündert, die Menschen unterdrückt und versklavt. Aus Tempeln enstanden Kathedralen, aus Anbetern des Sonnengottes wurden Katholiken.

Was ist von der Kultur der Inka bis heute übriggeblieben? Wie leben ihre Nachkommen heute?

Von Inka zu Cola - der Dokumentarfilm lässt Sie in die Geschichte der Inka eintauchen und nimmt Sie mit in den Dschungel der Grossstadt Lima. Er zeigt Ihnen Bräuche von damals und den Glauben und Aberglauben von heute. Lassen Sie sich durch eine Flut von Bildern dieses atemberaubenden Landes berauschen...

Bestellen Sie jetzt diesen Intressanten Dokumentar-Film, Klicken Sie auf die Web Seite!

Produktion: www.movieproductions.ch

dinunziofilmSPAMFILTER@bluewin.ch
http://www.1advd.ch/Default.asp?idlnk=6112463