RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

Zürich Premiere: Tranquillo

Zürich Premiere: Tranquillo

von: Jugendfilmtage; aufgeschaltet am 12.03.2018 18:30

Als Mittzwanziger lebt Peter ein routiniertes urbanes Leben und organisiert Partys. Er ist zwar charmant, handelt aber egoistisch und versucht damit sein Umfeld von sich abhängig zu machen. Ein chronisch auftretender Tinnitus löst selbstzerstörerische Impulse aus, in denen er sich mehr und mehr isoliert, von Freunden distanziert und seine Beziehung beendet. Er ringt darum, sein gewohntes Leben aufrechtzuerhalten und scheitert an körperlichen und mentalen Grenzen. Verdrängung und Einsicht sind bald nahe beieinander.

Das Langfilmdebut Tranquillo von Jonathan Jäggi (1993, Zürich) feierte Uraufführung an den 53. Solothurner Filmtagen, wo er für den PRIX DU PUBLIC nominiert war.

Zürich Premiere an den 42. Schweizer Jugendfilmtagen. Samstag, 7. April 2018, 16.30 Uhr, Bühne A (Tickets: http://jugendfilmtage.ch/festival/tickets/
Vorstellung in Anwesenheit von Cast und Crew, anschliessendes Q+A moderiert von Susanne Kunz.

www.tranquillo-film.ch

infoSPAMFILTER@jugendfilmtage.ch
Infos Homepage Schweizer Jugendfilmtage