RUBRIKEN

KINO

UNTERSTÜTZE UNS

Damit wir das Projekt 451° Filmportal aufrecht erhalten können, sind wir auf deine Spende angewiesen. Vielen Dank!

PARTNER

DarstellerInnen und Extras gesucht Kurzfilm NonBudget Leben in der Schweiz nahe Zürich

Bild

von: FRFilm; aufgeschaltet am 23.01.2019 15:49

Für eine Mockumentary über das Pendeln in der Schweiz und wie es wahrgenommen wird, sind noch folgende Rollen zu besetzen. Der Film lebt von Sprachenvielfalt, unterschiedlichen Perspektiven und etwas Witz. Auch Touristen und Kurzaufenthalter willkommen.

SchlägerIn +30 (Featured Extra, keine Dialoge)
ModeratorIn English GB/IE (im off)
ProfessorIn IT oder DE oder FR
PolizistIn CH oder DE +30 mit entsprechender Statur (Interview)
LokführerIn CH oder DE +30 (Interview)
Pendler IT (Interview)
PolitikerIn DE
Lehrer CH-DE
Urchiger Schweizer mit fast unverständlichem CH-Dialekt 60+
Diverse Statisten Rollen (Passanten, Schüler, Restaurantpersonal)

Einschränkungen:
- Sofern eine bestimmte Sprache zur Rolle definiert wurde, sollten BewerberInnen die Sprache beherrschen (Muttersprache)
- Drehdauer 1 Stunde, Draussen
- Bildaufnahmen von Ihnen können Sie für Ihr Portfolio verwenden
- Sie wären im Februar oder März an einem Wochenende verfügbar
- Es werden nur Transport/Verpflegungskosten übernommen. Keine Gage. Die Dauer für Ihre Anreise nach Zürich sollte kurz sein weil das Budget beschränkt ist.
- Versicherung ist primär Sache der Teilnehmenden (Freizeit)
- Der Film basiert auf fiktiven Ereignissen und Charakteren gemäss Skript.

Inhalt:
Der Film setzt sich mit dem Klischee des Schweizer Gemütszustandes auseinander. Wie schwierig ist es als Zuzüger Kontakte mit Nachbarn zu knüpfen? Weshalb sind die Schweizer schweigsam? etc.

Detailliertere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.
Ich freue mich auf Ihr Interesse!

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung die gewünschte Rolle im Betreff zu.

castSPAMFILTER@swisscommute.com
Swisscommute.com